Skitour Chumigalm


Published by Aendu , 22 December 2008, 12h44.

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:21 December 2008
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 3:00
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Route:Gärstere - Chumigalm - Gärstere
Access to start point:Mit dem PW nach Gärstere
Access to end point:Mit dem PW ab Gärstere

Skitour auf den Chumigalm 2125m

Ausgangspunkt und Zielpunkt: Gärstere ca. 1325m (oberhalb Zweisimmen) mit dem PW (Allrad nützlich) erreichbar. Man kann auch in Zweisimmen starten, aber der Schnee ist oben besser und dazu kommen noch einige Stacheldrahtzäune...

Route: Gärstere - Hinder Chumi - Chumigalm - Gärstere (Normalroute)

Schnee: Gar nicht so schlecht, vor allem nasser gut fahrbarer (zum Teil etwas schwer) "Pulverschnee". Tendenz - bekommt einen Deckel:-(

Gefahren: Recht lawinensichere Route (Normalroute!!). Sehr häufig begangen, günstige Hangexpositionen und nicht zu steil. Vorsicht vor Wechten auf dem Gipfelgrat!

Schwierigkeiten: Einfachere Voralpentour, Gipfelhang eher WS.

Wetter: War gar nicht schlecht! Spürbarer Westeinfluss - schnellere Wetterbesserung als im östlichen Berner Oberland.

Hike partners: Aendu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

PD-
20 Mar 21
Doppelter Chumigalm mit Fromattgrat · Bergamotte
PD
12 Jan 19
Chumigalm · Aendu
PD
29 Dec 17
Chumigalm · Aendu
T2 PD
6 Dec 17
Chumigalm 2125,2m · Sputnik
PD
13 Feb 17
Chumigalm · Aendu

Comments (2)


Post a comment

Sesée says: Chumigalm
Sent 22 December 2008, 14h51
Hey Aendu

Toller Bericht, den Gipfel habe ich nicht gekannt. Wäre auch einmal etwas für mich. War wohl ähnliche Verhältnisse wie am Lasenberg. Gar nicht sooo übel oben gell? Unten etwas hart zum Drehen.

Super Bilder.
Wünsche Dir noch viele schöne Touren

Sesée

Aendu says: RE:Chumigalm
Sent 22 December 2008, 19h33
Tschou Sesée

Merci merci!! Ja der Chumigalm ist wirklich ein schöner Skiberg. Es wären auch verschiedene Varianten möglich, aber am Sonntag fand ich die Normalroute am sichersten.

Wünsche Dir auch noch schöne Touren (Pulverschnee)!!

Gruss

Aendu


Post a comment»