Suche nach einer bestimmten Alpentraversale


Published by Lory, 8 May 2023, 23h55. This page has been displayed 771 times.

Salut zämme

Vor Jahren habe ich eine alternative hochalpine Route, eine "Via ...?", gefunden, Sie dauert 10 bis 14 Tage und ist auf keiner bestimmten Karte zu finden und ist nicht ausgeschildert. Sie ist unter "Insidern" bekannt. Man muss sich den Weg aus diversen Karten zusammen suchen.
So, wie ich noch in Erinnerung habe, führt ein Teil durch die CH oder sie beginnt in der CH. Mehr Infos habe ich leider nicht mehr dazu... es ist schon zuu lange her :-/.

Hat jemand von euch eine Idee, um welche Route es sich handeln könnte?

Gruess
Lory

Hi

I'm looking for a specific "Via" crossing several Peaks of the alps during 10 to 14 days. It's a route which is not so popular thus it lacks of a clearly outlined route map.

I once knew the name of this "Via blabla" but forgot it unfortunately. I remember that the route crosses part of the swiss alps (it's not the well known "Via Alpina")

Is there anybody who has a clue?

Kindly
Lory



Comments (5)


Post a comment

Ole says:
Sent 9 May 2023, 11h51
Schau mal auf via-alpina.org. Evt. wirst du da fündig.
Grüße
Ole

Lory says: RE:
Sent 9 May 2023, 19h00
Salut Ole
Nein, es handelt sich definitiv nicht um die Via Alpina. Jene, die ich suche, ist unpopulär. Es wird sehr schwierig werden, mit derart mageren Anhaltspunkten die Route zu finden.

Ich danke dir, fürs Mitdenken und für deine Nachricht.

Liebe Grüsse
Lory

jimmy says: Via Idra
Sent 9 May 2023, 12h58
Meintest Du die Via Idra: https://www.viaidra.ch/
oder unsere Via Alta delle 12 Valli:
https://www.hikr.org/tour/post53734.html ?
viel Freude bei der Planung und Wanderung!
Jimmy

kopfsalat says:
Sent 9 May 2023, 22h11
Jeder der eine Landkarte bedienen kann, kann sich seine eigene Alpenquerung erfinden. Da gibts keine spezielle Insider-Version. Ausser du erachtest Kartenlesen als Insider-Wissen.

Jede Wanderung von Göschenen nach Airolo ist eine Alpenquerung.

PS: für ein kleines Entgelt kann ich dir problemlos eine 10 bis 14tägige Tour erfinden.

PPS: Die Via Idra ist in diesem Sinne keine Alpenquerung, da sie den Alpenhauptkamm nicht überschreitet, sondern sich nur auf der Südseite befindet.

Lory says: RE:
Sent 14 May 2023, 13h06
Salut Kopfsalat

Mit dem, was du sagst, hast du natürlich völlig recht :)). Nein, kein Insider-Wissen - Karten lesen können ist eine nützliche Eigenschaft, die ich jedem wünsche, dass er es kann.

Mir geht es bei unpopulären Routen hauptsächlich darum, den Massen aus dem Wege gehen zu können, da ich gerne alleine in der Natur unterwegs bin.

Mit deinem Post hast du mich dazu inspiriert, meine eigene Route zu planen. Ich danke dir.

Liebe Grüsse
Claudia


Post a comment»