COVID-19: Current situation

Schifer 1558 m 5110 ft.


Locality in 5 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
12 Jan 20

Geo-Tags: CH-GR


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Davos   AD  
12 Jan 20
Chüpfenflue
Start in Küblis. ab 1000 m können wir die Skier montieren. Beim Abstieg von der Zenjiflue Richtung Westen hats oben aus so wenig Schnee, dass wir zu Fuss gehen. die Lawinensituation (gering) ist im Moment so optimal, dass man einfach in jedes Gelände gehen kann. so entscheiden wir uns für den Aufstieg vom Heimeli zur...
Published by spez 23 January 2020, 21h50 (Photos:17)
Schanfigg   PD  
22 Dec 18
Die etwas anderen Gipfel ums Heimeli
auf der suche nach selten besuchten gipfelchen (gipfeli?) und gipfeln. das wetter meinte es recht gut. 1. tag: zustieg von küblis zum schifer. der schnee ist nass, doch wir können bereits im talboden die felle montieren und den weg unter die skier nehmen. 2. tag: das wetter ist morgens recht gut und so führt uns der...
Published by spez 28 December 2018, 21h55 (Photos:21)
Prättigau   PD  
21 Feb 16
Seehorn
im Diemtigtal gibt es auch ein Seehorn (Seehore). interessant ist dass die beiden Seehörner genau die gleiche höhe haben (2282). die schwierigkeit WS bezieht sich lediglich auf die 50 m am E-Grat de Seehorns. die schneeschaufel kommt idealerweise zum zuge. wenn der schnee vom fels weg ist gibts kurze kletterstellen im fels...
Published by spez 23 February 2016, 06h11 (Photos:1)
Prättigau   PD  
2 Apr 12
Chistenstein 2473m
Gemäss Wetterprognose schien heute der letzte wirklich schöne Tag zu werden für die nächste Zeit und das nach einer kalten Nacht. Also nochmals ab auf eine Skitour. Damit ich am Nachmittag noch geschäftliche Termine wahrnehmen konnte musste etwas Kurzes her. Dafür eignet sich der Chistenstein ziemlich gut. Zusätzlich stand...
Published by Bergmuzz 18 May 2014, 00h10 (Photos:20)
Prättigau   T2  
26 Dec 08
Schifer (1558m)
Semplice circuito che permette in un paio di ore di raggiungere le piste da sci di Gotschna-Parsenn. È  preferibile effettuare la salita da Serneus nelle ore che precedono il mezzogiorno, inquanto quando ricoperto da neve questo  tratto è utilizzato anche dagli sciatori per scendere a valle. Da...
Published by manu74 1 January 2009, 20h35 (Photos:6)