COVID-19: Current situation

Hikr » Rifugio di Val Fraele » Hikes » Hikes [x]

Rifugio di Val Fraele » Hikes (5)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
Sep 28
Val Müstair   T5  
28 Sep 18
Piz Tea Fondada
Nach dem üppigen Frühstück verlasse ich das Rifugio und folge in einer halben Stunde der Fahrstrasse bis zur Chiesa di Fraele. Unmittelbar zuvor zweigt rechts ein breiter Weg in den Legföhrenwald und in die Richtung des Val Paolaccia ab. Er verzweigt sich mehrmals und wo er sich verliert, gehe ich ins breite Tal, das quasi...
Published by Zaza 29 September 2018, 22h43 (Photos:15)
Sep 27
Val Müstair   T5  
27 Sep 18
Piz Schumbraida
Das Val Mora ist eine der abgelegeneren Ecken der Schweiz. Noch einsamer ist die Gegend südlich des Tales, gegen die Grenze zum Italienischen Val Fraele. Hier finden sich keine Wanderwege mehr, dafür aber ein paar reizvolle und unbekannte Gipfel. Sie könnten mit Velounterstützung an sich auch als Tagestouren bestiegen werden,...
Published by Zaza 29 September 2018, 22h43 (Photos:9)
Jul 6
Lombardy   T2  
6 Jul 17
Etappe Albergo al Forte - Premadio - Ristoro Fraéle
Der Plan für die Fortsetzung der Alpendurchquerung hatte für diesen Tag den Abstieg nach Premadio, den Aufstieg auf dem Wanderweg hinter den Monte delle Scale zu den Fraele-Stauseen vorgesehen. Das sah in der Planung relativ harmlos aus. Doch wir brachen erst um kurz vor Mittag in Premadio auf, an einem der bislang heißesten...
Published by tilman 18 August 2017, 22h22 (Photos:10)
Mar 15
Lombardy   T2 WT3  
15 Mar 14
Bormio Livigno per i laghi di Cancano e S. Giacomo
Classica 3 giorni col CRAL aziendale per la gara di sci, io non sciando ne aprofitto per una ciaspolata. Dopo essermi fatto accompagnare ai Bagni vecchi seguo la strada per lo Stelvio decidendo poi il da farsi. Arrivato al cartello che indica per il L. di Cancano, visto che c'è una vecchia traccia decido di andare ai laghi poi...
Published by ser59 19 April 2014, 22h54 (Photos:3 | Geodata:1)
Sep 10
Trentino-South Tirol   T5 II  
10 Sep 10
Monte Torraccia
Zwischen dem Lago di Cancano und Livigno gibt es zwei sehr idyllische Wanderwege. Die südliche Route durch das Val Trela oder den Alpisella Pass. Dazwischen liegt eine kleine Bergkette mit dem Monte Pettini und dem Monte Torraccia. Vom Alpisella Pass ist der Monte Torraccia in einem kleinen Abstecher zu erreichen. Es gibt keine...
Published by rained_in 12 August 2012, 11h12 (Photos:18)