COVID-19: Current situation

Maziferchopf 855 m 2804 ft.


Peak in 4 hike reports, 6 photo(s). Last visited :
28 Mar 13

Geo-Tags: CH-SG


Photos (6)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (4)



St.Gallen   T3  
28 Mar 13
über die Füdlibaggen zum Ellhorn
Die Idee zu dieser Wanderung habe ich bei 360 hier gefunden. Meteo Schweiz prognostizierte nur noch für die Ostschweiz trockenes Wetter. Da ich jedoch nach den erneuten Schnefällen keine Lust zum Kraxeln hatte, habe ich mir aus seiner Tour eine light Version zurechtgebastelt. Die Füdlibaggen wollte ich von Nordwesten her...
Published by chaeppi 28 March 2013, 19h08 (Photos:24 | Comments:6)
St.Gallen   T5  
23 Mar 13
Anatomie des Rheintals - vom Füdliloch, den Füdlibaggen und der Elle
Aus verschiedenen Gründen fiel eine potentielle Skitour am heutigen Tag ins Wasser. Da ich aber keine Lust hatte zu Hause faul rumzuhocken, legte ich mir kurzfristig etwas anderes zu recht. Da mich der Mittwochs-Blick vom Pizalun auf das Ellhorn sehr faszinierte und ich noch nie dort oben Stand, beschloss ich am Vorabend diesem...
Published by 360 24 March 2013, 11h11 (Photos:20 | Geodata:1)
St.Gallen   T1  
16 Jan 11
Maziferchopf
Schöne Winter-Rundwanderung bei herrlichem Wetter. Die Temperatur ist etwa bei 16 Grad, und das im Januar! Wir starten bei der Vild-Kapelle wo es auf dem Wanderweg zuerst sanft ansteigt bis unterhalb Atscha. Dort steigt der Weg etwas an bis Matug. Von dort zeigen sich dieFlidachöpf von ihrer schönsten Seite. Auf der anderen...
Published by heluka 20 February 2011, 13h37 (Photos:13)
St.Gallen   T3  
12 Jan 11
Maziferchopf (Füddlebaggeberg)
Der Maziferchopf wird wegen seiner zwei Gipfelrundhöcker im Volksmund auch Füddlebaggeberg genannt. Seine Südseite ist botanisch sehr interessant, viele reliktische Pflanzenarten, welche wärme -und trockenliebend sind, sollen sich hier befinden. Bis 1961 zählte man rund 500 Arten. Der Wald hat mit der Zeit immer mehr an Raum...
Published by GingerAle 12 January 2011, 18h34 (Photos:24)