Grosser Geiger / Rostocker Eck


Publiziert von Chris , 27. Mai 2006 um 20:14.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Venedigergruppe
Ski Schwierigkeit: S-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3 Tage
Aufstieg: 2600 m
Abstieg: 2600 m

Das Virgental in Osttirol bis zum Ende und hinauf zur Essener-Rostocker-Hütte, die als Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Skitourenperfekt ist. Infos unter

http://www.essener-rostockerhuette.at/index.php?option=com_frontpage&Itemid=35&kategorie=home

Anforderungen: Skihochtour über spaltige Gletscher auf einen sehr beliebten Skigipfel
Ausrüstung: bei guten Verhältnissen normale Skitourenausrüstung, bei Blankeis oder geringer Schneelage komplette Hochtourenausrüstung (Spaltengefahr!)

Wir ( Herfried, Erhard, Andi, Chris) hatten leider nur 3 Tage zur Verfügung, es hätten noch 7 sein können. Dennoch ..... das Wetter traumhaft, die Bedingungen (Lawinengefahr, Schneebeschaffenheit) perfekt. Am Tag 1 steigen wir nur zur Hütte auf ... und zur Aklimatisierung etwas höher. Unser Weg führt zum Teil über grosse Lawinenkegel, die in der letzte Woche entstanden sind.Tag 2 : Früh auf und rauf auf den Geiger. Mit den Skiern bis zum Skidepot ca 100m unter dem Gipfel und den Rest zu Fuss. Ein herrlicher Blick Richtung Grossvenediger. Abfahrt und nach halber Strecke eine ausgedehnte Pause in der Sonne. Die Höhe und auch die Länge der Tour machen sich bemerkbar. Abends das gute Essen der Essener Hütte. Tag 3 : Das Wetter soll laut Bericht schlechter werden. Man sieht noch nix, doch das kann bekanntlich schnell gehen. Wir entscheiden uns gegen die Simonyspitze und für das Rostocker Eck. Als leichte Tour angegeben hat es der Gipfelhang in sich, vor allem da noch etwas harschig. Das Wetter hält, ab zur Hütte, Kaffee, und weiter ins Tal ..... 3 sehr beindruckende Tage. Diese Gegend sieht mich wieder !!!

 


Tourengänger: Chris

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
27 Jul 97
Rostocker Eck (2749m) · MichaelG
T2 L
WS WS+
4 Apr 06
Skitouren Osttirol · a1
WS+

Kommentar hinzufügen»