Meine persönliche Eröffnung der Skitourensaison am Furggelenstock


Publiziert von joe , 7. Dezember 2012 um 18:34.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 7 Dezember 2012
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alptaler Berge   CH-SZ   Mythengruppe 

Meine Skitourensaison beginnt dieses Jahr am Furggelenstock.

Route:

Vom Brunni 1089m (Postautohaltstelle) südöstlich über Brücke. Nun dem Erlentobel entlang über den offenen Hang hinauf, das Tobel auf der Forststrasse querend (P.1187m) und dann über Langried und Brüch zum Sattel Furggelen südlich der Furggelenhütte. Dann kann dem Schneeschuhpfad über den Grat (recht steil) bis zum Gipfel gefolgt werden, oder - weniger stotzig (bis 30°) - in die Nordostflanke ausgewichen werden.

Abfahrt entlang der Aufstiegsroute.


Hinweise:

Ich habe die Tour etwa 60 Höhenmeter unter dem Gipfel abgebrochen, da sich immer wieder meine Felle von den Skiern gelöst haben.

Teilweise in der Aufstiegsspur abgefahren, da bis 40 cm Neuschnee die Abfahrt abbremste.

Beachte die Wildschutzgebiete. Bleibe immer auf den markierten Routen.


Fazit:

Immer wieder eine schöne Region zum Skitürele.


Lawinengefahrenstufe: 3 (erheblich).




Tourengänger: joe

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»