Von Sankt Ursitz nach Goldenfels


Publiziert von Zaza , 13. April 2012 um 21:45.

Region: Welt » Schweiz » Jura
Tour Datum:13 April 2012
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-JU 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Kartennummer:1084, 1085

Wenn man um halb Neun in Saint-Ursanne startet, kann man nicht ernsthaft hoffen, in Roche d'Or zu Mittag essen zu können. Das merken wir heute bald einmal, die Sache zieht sich nämlich ganz schön. Zum Abendessen wäre es fast praktischer gewesen...

Zu unserer Überraschung starten wir in Saint-Ursanne im Nebel, aus dem wir erst auf dem Rücken des Clos du Doubs heraus kommen. Danach gehen wir bis kurz vor Epiquerez, dann stellenweise recht steil hinunter nach Ocourt, wo es Zeit fürs Mittagessen ist. Dies freilich aus dem Rucksack, denn das Restaurant im Dorf gibt es nicht mehr.

Danach steigen wir wieder auf bis Valbert, dann an einem geheimnisvoll umzäunten und von einer Herde Hunden bewachten Haus vorbei zum Col de Montvoie. Der Weiterweg ist teilweise recht schlammig, führt uns aber an interessanten alten Grenzsteinen vorbei schliesslich nach Roche d'Or, wo wir doch noch Einkehren können. Von der einstigen Burg ist nicht mehr viel übrig und die Aussicht vom kleinen Turm auf Faux d'Einson ist auch etwas eingeschränkt.

Danach steigen wir in Kürze ab nach Rocourt, wo wir uns die Zeit bis zur Abfahrt des Busses im ebenfalls sympathischen Restaurant du Raisin vertreiben.

Tourengänger: Omega3, Zaza


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»