Vom Jungfraujoch ins Goms


Publiziert von Aendu , 8. Juni 2011 um 20:17.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum: 3 April 2003
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS   CH-BE 
Strecke:Jungfraujoch - Trugberg Südgipfel - Grünhornlücke - Finsteraarhornhütte - Gross Wannenhorn - Finsteraarhornhütte - Vorder Galmihorn - Bächital - Reckingen
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit der Jungfraubahn hinauf aufs Joch.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit dem Zug ab Reckingen.

Vom Jungfraujoch ins Goms

Route: Jungfraujoch - Mönchsjoch - Trugberg Südgipfel - Konkordiaplatz - Grünhornlücke - Finsteraarhornhütte - Gross Wannenhorn - Finsteraarhornhütte - Vorder Galmihorn - Bächital - Reckingen

Schwierigkeit: WS - ZS. Die Verhältnisse geben den Ton an! Die steilste Abfahrt war die Südflanke vom Trugberg. Wir hatten damals perfekten Sulzschnee. Das Steilstück auf ca. 3620m am Gross Wannenhorn kann bei Hartschnee oder Vereisung heikel sein. Ein Ausrutscher wäre hier unschön. Im Aufstieg zum Vorder Galmihorn stiegen wir über den rechten (südlichen) Gletscherarm auf. Weniger Spalten als beim Rotloch.

Ausrüstung: Gletscherausrüstung. Steigeisen waren für die letzten Meter zum Südgipfel (Trugberg) angenehm. Sonst konnten alle Gipfel mehr oder weniger mit den Skis bestiegen werden.

Top: Die Aussicht und Abfahrt vom Vorder Galmihorn war das beste Teilstück. Wunderschöne Abfahrt durch das Bächital hinunter nach Reckingen. Ein Traum!

Fotos: Qualität leider KACKE!! Es sind eingescannte Dia's.

Literatur: Skitouren Berner Alpen Ost, Hohgant bis Aletschhorn


Tourengänger: Aendu


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS III ZS
WS+ II ZS-
27 Mär 12
Finsteraarhorn und Oberaarhorn · Schneeluchs
ZS- II ZS
18 Mär 16
Finsteraarhorn 4274m · Bombo
WS+
7 Jun 14
Gross Wannenhorn · xaendi
ZS+
29 Mai 14
Skitouren Finsteraarhorn und Co. · El Chasqui

Kommentar hinzufügen»