Wildstrubel 3244m


Publiziert von Cyrill Pro , 8. Januar 2006 um 20:36.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum: 7 Januar 2006
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Aufstieg: 800 m
Unterkunftmöglichkeiten:Lämmerenhütte 2501m und Wildstrubelhütten 2791m

Markantes und dominierendes Massiv. Ein "dreigipfliger" Gebirgszug.  Faszinierend ist, dass alle drei Gipfel gleich hoch sind! Unglaublich das bei einem so grossen Massiv drei weit auseinanderstehende Gipfel gleich hoch sein können!

Start in der Lämmerenhütte 2501m. Über den Wildstrubelgletscher auf den Hauptgipfel (=Südgipfel) : Der Wildstrubel 3244m. Danach kurze Abfahrt und weiter auf den Mittelstrubel 3244m (dies ist Mittelgipfel und gleich hoch wie der Südgipfel / Wildstrubel).

Lohnend ist alle drei Gipfel des Wildstrubel-Massivs zu besuchen = Wildstrubel 3244m - Mittelstrubel 3244m & Grossstrubel 3243m. Tolle Überschreitung die auf verschiedene Weise zusammengestellt werden kann. Vor lauter Strubel wurde es uns noch ganz strub im Kopf :-)


Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers

Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
7 Jan 06
Grossstrubel 3243m · Cyrill

Kommentar hinzufügen»