Hochlantsch-Wintertour, 1720 m


Publiziert von Bergfritz , 25. Februar 2011 um 20:12.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Tour Datum:25 Februar 2011
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-ST 
Zeitbedarf: 1:45
Aufstieg: 548 m
Abstieg: 548 m
Strecke:7,6 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Frohnleiten- Rechberg- Fladnitz- Teichalm

Vom Parkplatz Teichalm auf den Hochlantsch.
Der Weg führt fast durchgehend durch den Wald.
Mal steiler, mal flacher.
Erst kurz vor dem Gipfel kommt man zu einer Lichtung.
Das letzte Stück zum Gipfelkreuz ist felsig.
Retour auf dem selben Weg.

1 3/4 Std hin und retour
minus 10 Grad und leicht windig

Wanderer: Fritz und Monika

Tourengänger: Bergfritz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
9 Jan 16
Hochlantsch, 1720 m · Bergfritz
T1
14 Feb 15
Hochlantsch Wintertour, 1722 m · Bergfritz
WS
T1
T1
16 Jan 10
Hochlantsch - Wintertour, 1720 m · Bergfritz

Kommentar hinzufügen»