Punta Valletta, 3089 mit vielen Wolken


Publiziert von dux , 3. Februar 2010 um 17:51.

Region: Welt » Italien » Aostatal
Tour Datum: 3 August 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zeitbedarf: 1 Tage 4:00
Aufstieg: 750 m
Abstieg: 550 m

In Erwartung besseren Wetters, welches ich in den nächsten Tagen für Emilius und Tersiva auch nutzen konnte, fuhr ich per Seilbahn von Aosta nach Pila und ging am Lac de Chamolé vorbei zum Col de Chamolé. Nachdem ich mich im Rifugio Arbolle angemeldet hatte, beschloß ich, soweit ich noch nicht in die Wolken geriet bis zur Punta Valletta zu gehen. Der Weg ist gut markiert und ist unschwierig, anfangs Stellen etwas ausgesetzt. Die Aussicht hielt sich bei diesem Wetter in Grenzen. Zurück ging's dann wieder zum Col de Chamolé und zum Rifugio Arbolle, wo ich der einzige Gast war und vorzüglich bewirtet wurde.

Tourengänger: dux


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 2115.gpx Col de Chamolé - Punta Valletta

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»