Das Weihnachtshorn: Runds Horli


Publiziert von akka , 28. Dezember 2009 um 23:52.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:24 Dezember 2009
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT3 - Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Aufstieg: 1350 m
Abstieg: 1350 m
Strecke:St. Luc 1626m - Roua - Chalet Blanc 2179m - Piolusa – Pas du Boeuf – Runds Hörli 2958m – retour gleiche Route

Oh du Fröhliche....

 

...trotz (angeblichen) Fönsturm.

Ich fahre nach St. Luc 1626m, ins Val d`Anniviers gehe mit Schneeschuhen auf einen hübschen Winterwanderweg bis zum Chalet Blanc 2179m. Nun ist Skipiste angesagt.

Das hier ein Skigebiet den Charakter dieser wunderschönen Landschaft aus ästetischer Sicht sehr zum Nachteil verändert fällt mir immer wieder auf. Nun gut, heute profitiere ich davon, denn wegen der erheblichen Lawinengefahr bleibe ich sehr defensiv.

So gehe ich am Rand der Piste bis ca. 2670m. Hier ist fertig mit Skipiste. Der Lift bis zur Bella Tola ist nicht in Betrieb. Ein Pistenfahrzeug hat dorthin schon mal grob vorplaniert.

Es hat sehr viel Schnee. Ich aktiviere mein LVS und gehe vorbei am Pas du Boeuf bis kurz vor dem Liftende des Bella Tola Liftes. Auf die Bella Tola gehe ich aus dem selben Grund nicht, wegen dem vermutlich der Lift nicht in Betrieb ist: Die Hänge sind sehr lawinengeschwängert. Mist, ich hoffte, das ich auf einer Schuttader zum Gipfel gehen könnte. Die hat es zwar, ich müsste aber vorher heikle Triebschneeansammlungen traversieren. Aber das Runds Hörli sieht gut aus. Zwischen ein paar Blöcken erreiche ich auf dem Nordgrat schnell den Gipfel. Auch mit Schneeschuhen gut machbar. Das Gipfelglück ist trotz der trüben Aussicht durchaus vorhanden. Der vermeindliche Fönsturm ist sehr zahm, die Temperaturen allerdings warm und ich kann problemlos in die farblose Runde fotografieren.

Der Rückweg auf der gleichen Route bringt nicht neues. Fazit: Für mich ein guter Kompromiss.


Tourengänger: akka

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

eugen hat gesagt: Wallis
Gesendet am 29. Dezember 2009 um 07:26
Guten Tag
Schön, dass Du HIKR mit ein paar Tourenberichten aus dem Wallis anreicherst. Gewöhnlich lese ich nur diese, da mir die anderen Gegenden zu wenig bekannt sind. Schade für Dich, dass Du solches Wetterpech hattest. Leider geht es anderen nicht besser, und leider ist die Lage auch diese Woche nicht besser. Dass hat zur Folge, dass ich Schön-Wetter-Bergsteiger in dieser Zeit vor allem Zuhause herumhocke und bedaure, dass ich nicht ausrücke. Dein Bericht zeigt mir aber, dass ich wohl nicht viel verpasst habe. Ich hoffe sehr, dass Du nächstes Mal mehr Wetterglück bei uns hast.
Gruss aus Naters
eugen


Kommentar hinzufügen»