Rophaien 2078m


Publiziert von api , 6. Juli 2009 um 18:32.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum: 5 Juli 2009
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   Zürcher Hausberge 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 1073 m
Abstieg: 1073 m
Strecke:Oberaxen-Franzen-Rophaien-Oberaxen
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Flüelen - Seilbahn Flülen-Oberaxen (Parkplatz -.50/Tag)

Ab Flüelen sind wir zuerst mit der Seilbahn nach Oberaxen gefahren - eine spektakuläre Fahrt, die ich jedem Hikr empfehlen kann. 

Vom Restaurant Oberaxen führt ein Wanderweg Richtung Franzen. Von der Franzenalp beginnt der blau-weiss markierte Wanderweg und es sind von hier noch ca. 500 Höhenmeter zu erklimmen. Der Wanderweg ist bestens markiert und schon bald stehen wir oben, beim imposanten Gipfelkreuz, auf dem Rophaien. 

Das Panorama ist einmalig, leider aber sind doch schon einige Gewitterwolken über den Urner Alpen aufgezogen, doch auf dem Rophaien ist es noch schön und wir machen auf dem kleinen Nebengipfel unseren Rast. 

Beim Abstieg nahmen wir die kürzere Variante, dafür aber die steilere - unsere Muskeln melden sich jedoch erst heute :-)

Kurz eingekehrt im Restaurant Oberaxen und dann letzte Schlussfahrt mit der Seilbahn wieder runter nach Flüelen.

Eine tolle Tour mit wunderschönem Panorama - beim Anblick des türkisgrün schimmernden Urner Beckens wäre ich jeweils am liebsten reingesprungen...  



Tourengänger: api

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
T3+
28 Jun 09
Rophaien · Bubu
T3
13 Jun 09
Rophaien ab Riemenstalden · Bkaeslin
T3
T3
8 Okt 06
Rophaien (2078) · ironknee

Kommentar hinzufügen»