Widderfeld Stock


Publiziert von Zaza , 2. Februar 2009 um 09:47.

Region: Welt » Schweiz » Obwalden
Tour Datum: 1 Februar 2009
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT3 - Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung
Ski Schwierigkeit: ZS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: Östliche Melchtaler Alpen   CH-NW   CH-OW 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 1500 m
Abstieg: 1500 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo melchtal, post
Kartennummer:1190

Der Föhn hat leider weniger gut gewirkt, als wir uns das erhofft hatten. Trotzdem lohnte sich die Reise ins Melchtal...mal was Anderes! Der Widderfeld Stock bietet eine schöne, nicht allzu lange Tour mit abwechslungsreichen Hängen und einer Überschreitung als Option.

Der Schnee war heute recht gut; wenn auch nicht in Massen vorhanden, reichte es doch aus, um in Melchtal anzuschnallen. Bis kurz unter den Bocki Rotsand Pass lag meist Pulverschnee, weiter oben war alles ziemlich verblasen. Hinzu kam die karge Aussicht und der grimmige Wind, so dass wir die Gipfelrast und Mittagspause kurzerhand ins sehr einladende Hotel Alpenhof-Post in Melchtal verschoben. Auf die Abfahrt Richtung Eggen - Mettlen verzichteten wir schweren Herzens...ganz im Sinne der alten Persil-Werbung: "Da weiss man, was man hat!"

Route: Melchtal - Hint. Walsli - Rütialp (Seilbahn nicht mehr in Betrieb) - Wannen - Ober Stafel - Bocki Rotsand - Widderfeldstock. Retour auf gleicher Route.

Schwierigkeit: Gemäss SAC-Führer S+, normale Skala schätzungsweise WS+ oder ZS-

SLF: Mässig

Tourengänger: Zaza, Aurora

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»