Neue Art von Wegpunkt


Publiziert von schimi, 5. Februar 2013 um 11:52. Diese Seite wurde 315 mal angezeigt.

Hallo Leute,

ein Vorschlag von mir für eine neue Art von Wegpunkt: "Land" oder "Region". Sicher haben viele von euch schon interessante Länder bereist und dort aber nicht unbedingt ein Bergtour gemacht. Ich würde es toll finden, wenn wir dies im HIKR dokumentieren könnten. Sehr einfach könnte das doch über den POI (Point of interest) "Land" oder "Region" gemacht werden. Diese könnte man dann zu einer Länderliste zusammenstellen.
Beispiel: "Land" Indien... "Region" Kerala.

So wäre es auch leicht mit anderen HIKRs in Kontakt zu kommen, die zu bestimmten Ländern oder Regionen spezielle Reisekenntnisse besitzen

Was meint ihr dazu?
Gruß, Schimi



Kommentare (5)


Kommentar hinzufügen

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 5. Februar 2013 um 12:22
Nun ich könnte vor meiner Zeit als regelmässigen Berggänger zahlreiche neue Länder beschreiben, besonders vom arabischen Raum den ich bereist habe. Aber ich denke dass HIKR eher ein Portal ist für Wanderungen, Trekking und Bergsteigen. Aber wenn du einen grösseren Spaziergang irgendwo in der Welt gemacht hast, kannst du den ja gerne hier beschreiben. Übrigens gibts mehrehre möglichkeiten Orte auf HIKR in der Welt zu finden:

Suche Berichte in einem Land: www.hikr.org/region1.html

Suche nach Wegpunkten via Geotag (D=Deutschland, MD=Moldawien...): www.hikr.org/dir/tag/

Die HIKRs wo schon dort waren kannst du so ja einfach kontaktieren.

Viele Grüsse,

Sputnik

ABoehlen Pro hat gesagt:
Gesendet am 5. Februar 2013 um 13:01
Bin mit Sputnik vollkommen einverstanden. Das System bietet, so wie es jetzt aufgebaut ist, diese Möglichkeit bereits.

Der Vorschlag, Länder oder Regionen als Wegpunkte zu verwalten, widerspricht der Philosophie der Wegpunkte, denn diese kennzeichnen Objekte, die sich (mehr oder weniger präzise) bestimmten Koordinaten zuweisen lassen, wie z.B. Berge, Hütten, Pässe etc. Mit Ortschaften oder Seen geht das auch noch, auch wenn es sich hier schon eher um flächenhafte Objekte handelt. Regionen oder gar Länder würde aber m.E. zu weit führen.

schimi hat gesagt:
Gesendet am 5. Februar 2013 um 13:31
Hallo Sputnik,
hallo ABoehlen,
danke für eure Kommentare.

@ ABoehlen, daran habe ich auch gedacht. Aber jeder Wegpunkt ist ja im Grunde eine Fläche (Gipfel, See, Stadt oder Land) nur eben kleiner oder größer. Ich habe damit kein Problem. Es ist eine philosophische Betrachtung ab welcher Größe eine Fläche zum Punkt wird (nur die Entfernung machts!)

@ Sputnik; Einen Spaziergang kann man natürlich beschreiben. Mach ich bisweilen auch mal. Eine Reise nach Indien? Das geht dann immer gleich in Richtung Reiseführer. Da schrecke ich eher zurück. Ich habe drei Etappen in Nepal beschrieben und jetzt bin ich gerade dabei über Tansania zu schreiben. Das kostet viel Zeit und Mühe.
Und eben daraus entstand auch die Idee fürs Erste eine Länderliste zu erstellen. Für mich ist Hikr ein Tourenportal. Also schreibe ich nicht über Indien, wenn ich dort keine Touren gemacht habe.

Kurz dokumentieren würde ich es aber schon gerne. Meine Idee war, auf meiner Seite etwas zu erstellen, das wie die Liste der Berge aussieht oder ähnlich. Aber da es für einen Punkt Namens Indien keine sinnvolle Kategorie gibt, habe ich gedacht, dass es mit einer Kategorie Land oder Region eine einfache Lösung geben könnte. Dieser Name würde ja auch ganz klar dokumentieren, dass es sich um eine Fläche und nicht um einen Punkt handelt.

Freundliche Grüße an euch 2
Schimi

Freeman hat gesagt: GEO-TAGS
Gesendet am 6. Februar 2013 um 19:25
Hallo Schimi,

wenn du ein Land oder eine Region beschreiben möchtest, dann kannst dies ja im Wiki zum entsprechenden GEO-TAG machen.
Eine Reise könntest ev. als Route beschreiben.

Gruss Freeman

Sputnik Pro hat gesagt: GEO-TAGS + WIKI
Gesendet am 7. Februar 2013 um 07:43
Gute Idee Freeman. Man könnte das Land (z.B. IND) allgemein zuerst beschreiben und danch spezielle Details. Allgemein habe ich schon einmal Monaco beschrieben ( www.hikr.org/dir/tag/mc/ ).


Kommentar hinzufügen»