Fotos in den Text einfügen


Publiziert von Mo6451, 31. August 2012 um 07:34. Diese Seite wurde 298 mal angezeigt.

Laut Hikrcode ist es möglich, Fotos direkt in den Text einzufügen. Bei mir funktioniert das leider nicht, wahrscheinlich mache ich etwas falsch, ich weiß nur nicht was. Bei mir ersheint im Text immer nur der Code, aber nicht das Foto. Das Foto ist unten in der Gallery noch einmal abgebildet und von dort habe ich auch die Foto Nummer entnommen. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, was ich falsch mache? Es geht um ein Foto in meinem Bericht über die Salbithütte. Dort ist im Moment auch der Code zu sehen, den ich eingegeben habe um das Foto an der Stelle abzubilden.
Danke für eure Hilfe.



Kommentare (9)


Kommentar hinzufügen

Martin Job Pro hat gesagt: Vielleicht hilft das ...
Gesendet am 31. August 2012 um 09:35

Martin Job Pro hat gesagt: Klappt!
Gesendet am 31. August 2012 um 09:40


Einfach den Code vom Beispiel hier oben rein kopiert.

Martin Job Pro hat gesagt: Falsche Zeichen
Gesendet am 31. August 2012 um 09:44
Bei dir wurden die eckigen Klammern in anzeigbare Zeichen umgesetzt. Nun steht vorne & l t ; und hinten & g t ; und das ist dann halt Text.
Wie du das geschafft hast ist mir allerdings schleierhaft.

Martin

Martin Job Pro hat gesagt: hier noch dein Bild
Gesendet am 31. August 2012 um 09:46


Also alles korrekt!

Mo6451 Pro hat gesagt: RE:hier noch dein Bild
Gesendet am 31. August 2012 um 09:54
Hallo Martin,
ich habe jetzt den Code von der hikr.-dokumentation kopiert und eingefügt und mit meiner Fotonummer versehen. Leider zeigt sich nch dem Speichern immer noch nur der Code und nicht das Bild.
Irgendetws stimmt nicht.
VG
Monika

Peter K. hat gesagt: RE:hier noch dein Bild
Gesendet am 31. August 2012 um 10:09
Du müsstest den Code in der "Quellcode-Ansicht" einfügen, damit es funktioniert. Im Hikr-Editor ist das die letzte Schaltfläche am rechten Rand.
Zur Vereinfachung kannst du auch die "Bild einfügen"-Schaltfläche in der normalen Ansicht ("HTML-Ansicht") nutzen. Dort finden sich alle Einstellungsmöglichkeiten, damit du nicht mit dem Quellcode arbeiten musst.

Wenn du den Code in der normalen Ansicht einfügst, werden die wichtigen Klammerzeichen durch einen Zeichencode ersetzt, womit der Browser nicht mehr erkennen kann, dass du ein Bild einfügen willst. Er interpretiert die Zeichenfolge lediglich als reinen Text, wie du es nicht haben willst.

Martin Job Pro hat gesagt: RE:hier noch dein Bild
Gesendet am 31. August 2012 um 10:19
Danke auch schon mal von mir! Das hilft nun aber sicher, leider habe ich kaum Erfahrung mit Berichten ;-)

Mo6451 Pro hat gesagt: RE:hier noch dein Bild
Gesendet am 31. August 2012 um 10:34
Danke Peter,
es hat geklappt.
VG Monika

Peter K. hat gesagt: RE:hier noch dein Bild
Gesendet am 31. August 2012 um 13:23
Gern geschehen.
Dein Bericht weckt Erinnerungen - wir durften die Brücke im Juli bei Schneefall und dichtem Nebel zur Biwakhütte überqueren, ehe wir uns den Folgetag am Salbit Südgrat versuchten. Wenn man das andere Ende nicht erahnen kann, scheint die Brücke nie enden wollend.


Kommentar hinzufügen»