Ideen für 1-tägige Schneeschuhwanderung


Publiziert von lasenza, 14. Februar 2012 um 13:21. Diese Seite wurde 800 mal angezeigt.

Hallo, ich möchte mit einer Freundin (stand bisher 1x auf Schneeschuhen) eine kleine Tour am Sonntag machen. Am liebsten zu einer SAC-Hütte. Von der Idee her etwas wie Spitzmeilen- oder Leglerhütte - nicht allzu schwieriger Zustieg, markiert und man benötigt kein Material wie LVS-Gerät/Schaufel. Wenn man abends dann noch gemütlich irgendwo was essen kann, wäre der Tag perfekt:) Von der Länge so max. 5h und am liebsten nicht mehr als 2h von Zürich entfernt. Habt ihr da Ideen? Silvie



Kommentare (11)


Kommentar hinzufügen

TomClancy hat gesagt: Vielleicht..
Gesendet am 14. Februar 2012 um 13:51
... das hier?

Jänzi

Eine schöne, ungefährliche Schnuppertour in wunderbarem Schneeschuhgelände! Leider nicht unbedingt öv-tauglich für Zürcher!

Gruss

TC

chaeppi Pro hat gesagt:
Gesendet am 15. Februar 2012 um 09:53
Albert Heim Hütte ab Realp. Abstieg nach Tiefenbach und mit Mietschlitten zurück nach Realp.
Ralp ist ab Zürich in 2:13 mit der SBB erreichbar.

www.hotel-tiefenbach.ch
www.albertheimhuette.ch

chaeppi Pro hat gesagt:
Gesendet am 15. Februar 2012 um 09:59
wollte noch sagen dass die AH Hütte am Wochenende bei schönem Wetter meistens bewartet ist. Vieleicht vorher anrufen.

kopfsalat Pro hat gesagt: Chasseral - SAC - Jurahaus
Gesendet am 15. Februar 2012 um 10:14
von zirüch mit ÖV in 1:14 nach prés d'orvin.

sac jurahaus

idealer ausgangs- oder schlussort für eine tour auf den chasseral. mit wahnsinns alpen-panorama ... ;-) ... bei schönem wetter ...

Vonti hat gesagt: Tanzboden - sehr empfehlenswert!
Gesendet am 15. Februar 2012 um 16:37
Hi Silvie

Der TANZBODEN (oberhalb Rieden, Ricken) ist sehr populär für Ski- und SS-Touren. Es gibt die lebhafte Berghütte Tanzboden (mit Übernachtungsmöglichkeit) sowie etwa 100m entfernt eine SAC Hütte (Pfannelstiel). Tolle Aussicht Richtung Ober- und Zürichsee, Säntis, Speer, etc.

Aufstiegsmöglichkeiten (eher einfach, nicht lawinengefährdet, zw. 1.5 bis 3h) gibt es diverse: von Rieden-Dorf, von PP oberhalb Rieden (ca. 3km), von Ebnat-Kappel, vom Regelstein, etc. Die versch. Touren sind mehrfach beschrieben auf Hikr., etc. Anfahrt von ZH etwa 1h.

Gruss
Martin

Ps. Die Leglerhütte ist toll- jedoch der Aufstieg etwas schattig im Feb. - besser Mar & Apr.

Renaiolo hat gesagt: Leglerhütte - ganz toll!
Gesendet am 15. Februar 2012 um 17:12
Eine nicht überfordernde Tour mit einem tollen alpinen Feeling, siehe

www.hikr.org/tour/post46423.html

oder

www.hikr.org/tour/post32667.html

In einem Tag bequem zu schaffen. Empfehlung: Aufstieg ab Mettmen ab ca. halbzehn, da dann schon ziemlich sonnig... Viel Vergnügen, Renaiolo

lasenza hat gesagt:
Gesendet am 15. Februar 2012 um 20:46
Habt vielen lieben Dank für eure Ideen!! Jetzt muss nur noch die Wettervorhersage besser werden;)

Renaiolo hat gesagt: RE: Dürfen wir...
Gesendet am 15. Februar 2012 um 21:42
...uns auf einen Bericht freuen? Das wäre spannend. Renaiolo

1Gehirner hat gesagt:
Gesendet am 4. Juni 2012 um 15:09
Auch sehr schön: Der Alpstein, von ZH aus nach Brülisau und dann zum Plattenbödeli (Gasthaus/Übernachtungsmöglichkeit), dabei zwischendrin die Schneeschuhe anziehen und von da aus beliebig weiter ins Tal rein oder ein Stück zurück via Ruhsitz (Gasthaus) oder durch den Tobel. Wird extra geplättet und ist trotzdem nicht übertouristisiert. Perfekt für den Einstieg und das "Lust-auf-mehr-Machen" ;)

Einziges Problem ist das "nicht mehr als 2h von Zürich", aber über die Beschränkung stolpere ich auch ständig... Alpstein sind halt 2,5h. Ist schon etwas spät im Jahr, aber dafür gibts eine Live-Webcam, die einem zeigt, wie aktuell die Verhältnisse sind: http://www.plattenboedeli.ch/webcam.html

Renaiolo hat gesagt: RE: Hat es dort JETZT...
Gesendet am 5. Juni 2012 um 18:25
...tatsächlich noch genügend Schnee? Ich habe meine Zweifel. Und: interessant, dass man vom Verfasser dieses Threads lasenza nicht mehr hört... Schade.

1Gehirner hat gesagt:
Gesendet am 5. Juni 2012 um 20:43
Hmmm, JETZT vermutlich nicht mehr, neulich (vor zwei Wochen) waren Kollegen von mir in der Gegend noch unterwegs... aber ich geh davon aus, dass nächstes Jahr wieder wer hier reinschauen wird ;)

Würde mich aber auch interessieren, was aus [lasenza]s Plänen geworden ist.


Kommentar hinzufügen»