Aufkleber


Publiziert von Anna, 26. Mai 2007 um 16:21. Diese Seite wurde 492 mal angezeigt.

Hallo zäme,

Hier eine Layout-Idee eines Aufklebers für unsere Website.



Was denkt ihr dazu? Gefallt ihr?

Wir planen  Aufkleber 74x52 mm zu drücken und sie geben zu Users, die sie möchten.
Für Pro-Users sind die Aufkleber kostenlos, sie sollen nur die Portokosten bezahlen.

UPDATE

Ich habe ein bisschen mit den Farben gespielt, bitte sagen mir was ihr gefallt und was ihr nicht gefallt

1. Roter Logo auf weissem Hintergrund

a. Klassik rot



b.  Dunkel rot und dunkel Schatten



2. Weisser Logo auf rotem Hintergrund



3. Roter Logo auf grünem Hinterground (soso auf meiner Meinung)



3. Roter Logo auf blauem Hintergrund (soso auf meiner Meinung)




Es ist auch schwierig auf dem Bildschirm die Farbe zu sehen, wie sie genau werden wenn man den Aufkleber drückt :-(

Wenn ihr noch Ideen habt für die Farbe, bitte auch das sagen, ich kann ein Beispiel mit euren Farben machen.

UPDATE 2

1a mit neuem Satz




Kommentare (46)


Kommentar hinzufügen

Sesée hat gesagt: Kleber
Gesendet am 26. Mai 2007 um 23:06
Hallo Anna,

Finde ich ein super tolle Idee. Wirklich genial. Wegen dem Layout, das ist nur meine persönliche Ansicht: Der rote Hintergrund finde ich etwas knallig. Aber sonst wirklich brilliant.

Würde ich sofort beziehen

Viele Grüsse

Sesée

Anna hat gesagt: RE:Kleber
Gesendet am 27. Mai 2007 um 15:38
Danke für das Feedback.

Ich habe noch andere Farbe versucht, ich wäre froh wenn Du deine Meinung dazu geben könntest.

Sputnik Pro hat gesagt: Tolle Idee!
Gesendet am 27. Mai 2007 um 08:51
So kann man für diese geniale Homepage in Gipfelbüchern auch gute Werbung machen !

Ich würde ebenfalls sofort einige bestellen!

Viele Grüsse

Andi

Anna hat gesagt: RE:Tolle Idee!
Gesendet am 27. Mai 2007 um 15:39
Danke für das Feedback.

Ich war sicher dass die es gefallt :-)

Ich habe noch andere Farbe versucht, ich wäre froh wenn Du deine Meinung dazu geben könntest.

Sputnik Pro hat gesagt: RE:Tolle Idee!
Gesendet am 27. Mai 2007 um 18:43
Das Blaue mit roter Schrift und "Klassik rot" mit weissem Hintergrung gefällt mir an besten.
Gruss Andrej

dabuesse hat gesagt: weiss rot
Gesendet am 27. Mai 2007 um 12:35
tolle Idee

Ich fände jedoch weisser Hintergrund und rote Schrift etwas schöner. Eine Beschreibund, dass er hier Wander und Bergsteiger Tourenberichte gibt wäre auch nicht schlecht. Ansonsten finde ich das Logo gut.
Ist es denn überhaupt zulässig Kleber auf Gipfelbücher zu kleben?

würde auf jedenfall auch ne Portion bestellen

gruss David

Anna hat gesagt: RE:weiss rot
Gesendet am 27. Mai 2007 um 15:40
Danke für das Feedback.

Ich habe auch deine Variante versucht, schau mal und sag bitte mir was Du dazu meinst.

phono hat gesagt:
Gesendet am 27. Mai 2007 um 13:06
mir würde ein roter (classic) schriftzug auch besser gefallen. das gelb ist irgendwie - gewöhnungsbedürftig ;)

Anna hat gesagt: RE:
Gesendet am 27. Mai 2007 um 15:41
Danke für das Feedback.

Ich habe noch andere Farbe versucht, ich wäre froh wenn Du deine Meinung dazu geben könntest.

Fenek hat gesagt: RE: was mir gefällt
Gesendet am 27. Mai 2007 um 16:22
gar nicht so lange her habe ich über diese Idee nachgedacht. Mir gefällt 1a am besten, 1b wäre auch nicht schlecht. Die anderen sind für meinen Geschmack zu bunt. Vom Format würde ich es noch etwas breiter machen, also 3:4

was groebermann schreibt finde ich auch gut, dass ihr mit einem satz beschreibt, dass es sich um eine Wander-Bergsteiger Seite handelt. Vielleicht: Forum für Wanderer und Bergsteiger, oder: Berge - unsere Leidenschaft. oder so was ähnliches.

Jedenfalls bin ich auch freudiger Abnehmer.

Grüsse
Christoph

Anna hat gesagt: RE: was mir gefällt
Gesendet am 27. Mai 2007 um 16:42
Merci vielmals für deines Feedback.

Leider, die breiter Formaten sind auch sehr gross und teuer. Es gibt nur noch einen Format ein bisschen breiter 85x55mm statt 74x52mm. Wird 85mm für Dich breit genug?

Für die Beschreibung der Website, danke für den Tipp. Es wäre toll, wenn alle Leute ein paar Sätzen vorstellen und dann alle wählen für die beste Beschreibung.

Gruss,
Anna

Fenek hat gesagt: RE: was mir gefällt
Gesendet am 27. Mai 2007 um 16:51
74mm länge würde nach meiner Meinung reichen, höhe etwa 45mm. aber wenn es keine alternativen gibt ist das format so auch ok.

mein Vorschlag: Berge-unsere Leidenschaft.

grüsse
Christoph

dabuesse hat gesagt: Super 1a
Gesendet am 27. Mai 2007 um 17:38
1a gefällt mir defintiv am besten. Absolut sypathisch. Das Format finde ich so wie es ist am besten.
Der Vermerk "Tourenberichte Community" finde ich nicht schlecht. Vielleicht wäre "Wander und Bergsteiger Community" besser. braucht aber halt auch mehr Platz

auf jedenfall freue ich mich auf die Kleber

gruss David


Stani™ Pro hat gesagt: RE:Super 1a
Gesendet am 27. Mai 2007 um 19:30
>"Wander und Bergsteiger Community"

Wander oder Wanderer?

Fenek hat gesagt: RE:Super 1a
Gesendet am 27. Mai 2007 um 20:22
es gibt zwei grammatikalische Möglichkeiten:

1. Wander- und Bergsteiger Community
oder
2. Wanderer und Bergsteiger Community

soll einer unsere Sprache verstehen, aber so ist sie halt nun....

Grüsse
Christoph


dabuesse hat gesagt: RE:Super 1a
Gesendet am 27. Mai 2007 um 22:37
Ich würde sagen
"Wander- und Bergsteiger Community"
tönt besser.

mit Wander- wäre die Aktivität gemeint, also le randonée
Wanderer wäre die Personen die Wandern, also die randonneurs oder wie auch immer

Wander- tönt einfach umfassender und macht ein besserer Eindruck

gruss David

Sesée hat gesagt: Kleber
Gesendet am 27. Mai 2007 um 20:23
Liebe Anna,

Vielen Dank für Dein Super Arbeit. Ich finde 1b und 3 sehr schön. Würde ich sofort bestellen. Was ich noch gut fände wäre eine Beschreibung wie z. Bsp. von Fenek oder Stani. Ist wirklich viel Arbeit, Du Anna und Stani in die Webseite hineinsteckt. Vielen Dank.

Viele Grüsse

Sesée

Delta Pro hat gesagt: Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 09:21
Hübsch, die Entwürfe für die Kleber! Gute Arbeit!
Ich hab noch zwei Anmerkungen:

- Das was groeberman gesagt hat, scheint mir noch wichtig: Ist es erlaubt (und erwünscht) solche Sticker in (oder auf) Gipfelbücher zu kleben??? Ich z.B. hätte nicht besonders Freude, wenn in meinem Gipfelbuch auf dem Höch Hund auf jeder Seite Werbung für die Webseite des jeweiligen Besuchers zu sehen wäre. Ich denke, für Werbung hier unten im Flachland ist der Kleber sehr geeignet und sinnvoll, aber ihn auf den Gipfeln anzubringen, finde ich nicht unproblematisch.

- Das Tierchen im Logo ist ein nettes Ding! Das offizielle Maskottchen von hikr.org? Nur, was ist es genau? Sieht so aus wie ein Wüstenfuchs oder so. Hab mich nur grad gefragt, wieso dieses Ding eine Bergsteigerseite repräsentiert. Ist kein kein Aufruf zur Änderung, nur eine Frage.

Gruss und weiterhin viel Erfolg mit dem Aufkleber - ich glaub, das kommt gut!

Cyrill Pro hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 12:17
Kleber sin schon heikel, oft ist es gar nicht erlaubt Kleber aufzukleben. Wo sollen die hin? Wo nicht? Was ist erwünscht und was nicht? Wer hat die Verantwortung wenn es Reklamationen oder sogar eine Anzeige gibt?

Sputnik Pro hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 12:31
Ob man "www.hikr.org" ins Gipfelbuch reinschreibt oder einen Kleber einklebt ist meiner erachtens dasselbe. Solange die Links EINDEUTIG mit Bergsport zu tun haben und NICHT kommerzieller Natur sind, sind sicherlich auch keine rechtlichen Probleme zu erwarten... schliesslich sind wir ja nicht in den bescheuerten USA!

Delta Pro hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 12:39
Gut, ganz das Gleiche ist das schon nicht. Ein Kleber füllt eine halbe Seite eines Gipfelbuchs, ein von Hand geschriebener Eintrag www.hikr.org so gut wie nichts. Dazu kommt die Dominanz eines Klebers in einem Gipfelbuch. Stellen wir uns nur vor, jeder würde das so machen...
Gipfelbücher sind etwas Schönes, etwas von Dauer, haben eine gewisse Nostalgie, erzählen Bergsteigergeschichten möglicherweise aus Jahrzehnten. Dort hinein gehören - meiner Ansicht nach - keine farbigen Aufkleber!

Sputnik Pro hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 13:02
Naja, das mit dem Kleben in Gipfelbücher ist Ansichtssche - so viele Bergseiten mit Klebern gibt's ja schliesslich nicht. Das wird aber wohl immer eine Diskussion bleiben da jeder eine ander Auffassung hat... Am geeigntsten wäre da noch der Behälter, in dem das Gipfelbuch ist - da sieht es jedermann und das Buch bleibt so Kleberfrei ;-)


Ansonsten wüsste ich nicht wo man die Kleber andringen sollt, höchstens vielleicht ans Gipfelkreuz, aber od das ästhetisch ist sei mal dahingestellt (dann doch noch besser in einem Buch versorgt)


Delta Pro hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 13:43
Interessante Diskussion! Welcher Ansicht sind die anderen???

Ist es gut, Kleber draussen in der freien Natur anzubringen? Sei das jetzt in Gipfelbüchern, auf dem Behälter oder auf einem Gipfelkreuz.
Ich befürchte, dass man damit mehr Leute verärgern, als sie von hikr überzeugen würde...

Was denkt ihr?
Gruss Delta

dabuesse hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 14:16
hmmm, es ist ganz klar ein heikler Thema.
Das eine Problem ist das Schneballprinzip. Klebt jemand auf den Gipfeln Kleber auf Stangen, Behälter, Gipfelbüchern, etc, so findet ein anderer, wenn die es tun, dann habe ich auch das recht dazu meine Werbung zu platzieren.
Anderseits haben die Kleber etwas mit dem Bergsport zu tun. Und hikr.org ist eine gemeinnützige Seite, eine tolle Seite! (aber das ist halt auch Ansichtssache).

Ich denke Kleber ins Gipfelbuch sollte kein Problem sein. Auf den Deckel des Gipfelbuch ist schon heikler. Solche Aktionen könnten gut auch das Image dieser Homepage gefährden, da solche Kleber bei gewissen Leuten Negatives hervorruft. Die Homepage könnte schlusseindlich als die Umweltverschmutzer dastehen.

Wenn ich jetzt der König der Schweiz wäre würde ich die Kleber sofort zulassen, an jedem Ort, da es eine tolle Homepage ist.
In Wirklichkeit muss man in der Gesellschaft aufeinander Rücksicht nehmen. Und für viele Leute könnten solche Kleber ein Werbemissbrauch oder ein Nostalgieverbrechen sein.

Ja eben, ein sehr heikles Thema, weiss selber nicht, was ich dazu denken soll. Man muss einfach mit so Sachen vorsichtug sein

Gruss David


Anna hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 14:25
Und hier kommt Cyrill...

Ich denke dass Kleber INS Gipfelbuch stellen ist kein Problem. Ich bin nicht gegangen auf viele sehr bekannten Gipfel, aber zB auf dem Piz Lischana gibt es viele Kleber im Gipfelbuch: es gibt persönliche Kleber, Kleber für Websites (steinmeidel.de). Auf Piz Minschun habe ich auch Fotos und Acquarelli im Gipfelbuch gefunden!

Auf meiner Meinung ist es kein Problem wenn jemand einen schönen Kleber klebt in meinem Gipfelbuch auf dem Piz Arina.

Der Kleber soll sein schön und nicht sehr gross.

Wir haben nicht überlegt über die Grosse des Klebers. Jetzt wenn das Gipfelbuch klein ist, dieser Kleber ist halb Seite. Aber kein Panik, es gibt kleinerer Grösse! zB: 52x37mm.

Auf meiner Meinung, es ist nicht gut der Kleber draussen in der freien Natur anzubringen; AUF dem Gipfelbuch wurde ich nicht auch den stellen, ausser ob mein Gipfelbuch ist. Auf meinem Gipfelbuch werde ich sicher einen kleben!

Cyrill Pro hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 21:35
Und wer sagt das die Kleber nur in die Gipfelbücher kommen? Kann ja sein das einige Leute die Kleber in die S-Bahn, aufs Tram, Seilbahn oder auf öffentliches Eigentum (Haltestellen, Parkanlagen etc.) kleben.

Anna hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 16:40
>Ob man "www.hikr.org" ins Gipfelbuch reinschreibt oder einen Kleber einklebt ist meiner erachtens dasselbe. Solange die Links EINDEUTIG mit Bergsport zu tun haben und NICHT kommerzieller Natur sind, sind sicherlich auch keine rechtlichen Probleme zu erwarten... schliesslich sind wir ja nicht in den bescheuerten USA!

:-))))) !!!!! :-))))))

Anna hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 14:44
>- Das Tierchen im Logo ist ein nettes Ding! Das >offizielle Maskottchen von hikr.org? Nur, was ist >es genau? Sieht so aus wie ein Wüstenfuchs oder so.
>Hab mich nur grad gefragt, wieso dieses Ding eine >Bergsteigerseite repräsentiert. Ist kein kein >Aufruf zur Änderung, nur eine Frage.

Das Tierchen ist ein Wüstenfuchs aka Fenek :))

Das offizielle Maskottchen ist zina, aber sie ist zu schüchtern.




dabuesse hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 14:54
Ein netter Hund als User, nicht schlecht:)

Zina hat gesagt: RE:Das klebt!
Gesendet am 28. Mai 2007 um 15:01
Bau bau :-)

Fenek hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 15:00
ich würde den Kleber nicht in ein Gipfelbuch kleben, weil ich gleicher Meinung bin wie Delta. Auf das Gipfelbuch schon gar nicht und niemals auf ein Kreuz oder sonstiges Gipfelmonument.

Aber es gibt ja viele Möglichkeiten wie Auto, Plakatsäulen, Kletterhalle, Reisekoffer etc. Überall da, wo es niemanden ärgert.

CampoTencia Pro hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 17:05
Sehe ich auch so, Kleber sind eine feine Sache, wenn der Platz stimmt. Jedenfalls nicht in die Natur oder auf Gegenstände von Dritten.
Das Update 2, 1a mit neuem Satz gefällt mir am besten.

Alpin_Rise hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 17:17
Den Kleber an sich finde ich eine tolle Idee. Und mit der Bemerkung Wanderer und Bergsteiger Community ists auch klar, worum sichs handelt. Nur was der Wüstenfuchs mit Bergsteigen in den Alpen zu tun hat, ist mir schleierhaft...

Bei der Frage nach dem WO wirds schon kritischer: In Städten und Agglos findet man überall Werbung und ebensolche Kleber - der Raum ausserhalb der Zivilisation sollte möglichst werbefrei bleiben. Schon auf der Skipiste wird man überall mit Werbung konfrontiert, zum Glück sind die populären Skitouren noch nicht betroffen.

Mich stören z.B. Werbekleber für Petzl, Mammut, etc. in den Bergen, egal wo! Und die haben ja auch was mit Bergsport zu tun.
Ebenso würde ich als Aussenstehender bei einem Hikr.org Kleber empfinden - was ist nun kommerziell und was gemeinnützig???

In Gipfelbücher gehören für mich persönliche, individuelle Aufzeichungen. Dazu gehören handschriftliche Einträge (auch mit Erwähnung von z.B. hikr.org), Zeichnungen, evtl. auch ein Foto, das etwas mit dem Berg zu tun hat (Route, spezielle Vorkomnisse, etc.) - aber sicher KEINE Werbung. Ebenso wenig auf Zaunpfähle, Wegweiser und Gipfelkreuze.
Ein weiteres heikles Thema ist das Sponsoring in der "freien Natur". Wie viel Werbung darf eine Frima/Verein/Organisation am Berg anbringen, weil sie ein Drahtseil angebracht oder Aufstieg saniert hat?

Legitim und eine tolle Sache finde ich die Kleber z.B. auf Autos, Ausrüstungsgegenständen, an der eigenen Haustüre, etc. Kurz: im privaten Rahmen.

Sinnvolle und nötige Diskussion hier, Danke fürs anreissen.

Anna hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 19:02
>Nur was der Wüstenfuchs mit Bergsteigen in den Alpen zu tun hat, ist mir schleierhaft...

Also, das Maskottchen soll nicht unbedingt etwas zu tun haben mit Bergsteigen und Alpen.
Hier ein Paar Beispiele:
1. Der Firefox hat nicht zu tun mit Internet und Browser, ist nur da zu sagen "Benutz Firefox und nicht Internet Explorer"
2. Der Mammut ist kein Kletterer
Und man kann viele andere Beispiele machen.

Dann, warum der Wüstenfuchs? Nur, weil er mir gefällt!
Man könnte auch einen Steinbock, Berg, Pickel, usw nehmen, aber das ist für mich banal und ich wollte etwas speziell.

Deswegen bis 19 Dezember hatte hikr.org kein Maskottchen auf dem Logo.

Am 19 Dezember war hier wieder kein Schnee und sehr trocknen, wie in der Wüste.
Fenek war User nur seit wenige Tage. Ich habe seinen Homepage angeschaut und gelesen über diesen Tier. Dann, habe ich ein bisschen im Internet gesucht und war ich endlich inspiriert für das Logo. Ein Wüstentier und ein Fuchs (wie den Firefox)!

So ist das Logo geboren. Es ist möglich dass in Zukunft andere Versionen gibt mit einem oder mehreren Maskottchen

>Legitim und eine tolle Sache finde ich die Kleber z.B. auf Autos, Ausrüstungsgegenständen, an der eigenen Haustüre, etc. Kurz: im privaten Rahmen.

Meine Idee war dass mit diesen Klebern unsere Community lässt seine Unterschrift. Die beste Sache war für mich einen persönlichen Kleber für jeden User, aber es ist leider unmöglich. Deswegen hab ich dieser Kleber gedacht wie Gemeinschaftliche-Unterschrift.

Es ist klar, er ist auch eine kleine Werbung für die Website.
Mein Ziel ist dass Leute für die die Website kann interessant sein den sehen.
Auf meiner Meinung es ist nicht gut diesen Kleber in Stadt kleben, weil zufallsbedingte Leute werden diese Werbung sehen. Ich finde auch nicht gut den stellen auf Zaunpfähle, Wegweiser, Gipfelkreuze und generell in der freien Natur.
Die einzige Stelle, wo ,für mich, sinnvoll ist, ist im Gipfelbuch (Achtung: IN NICHT AUF). Das Gipfelbuch ist ein Stückchen der Zivilisation in den Bergen. Sondern, wenn wir die Wilderness zum extrem bringen, dürfen wir auch überhaupt nicht in die Berge und in die Natur gehen.

Natürlich, naja, wenn jemand möchte, darf auch einen an der eigenen Haustüre, usw kleben, aber diese Kleber sind nicht für das gedacht. Persönlich, werde ich das nicht machen, weil hier in Engadin keine Werbung dieses Formates gibt.

Voilà, ich hoffe dass ich alle deine Frage geantwortet habe

Alpin_Rise hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 20:37
Vielen Dank für deine Antwort!

Ich finde den Fenek auch cool, jetzt weiss ich auch, woher er kommt. Fands auch lustig, als Hikr.org plötzlich überschneit worden ist im Winter ,-)

Mit den Orten für die Kleber sind wir glaub ich unterschiedlicher Meinung. Aber nichts für ungut, ich denk die User werden sie sinvoll verwenden!
Ich werd einen auf mein Gipfelbuch auf dem Hikr-Chamm kleben, ist ja fast schon ein eigener Community-Gipfel ;-)!

Lieber Gruss
Alpin_Rise

Anna hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 22:26
>Fands auch lustig, als Hikr.org plötzlich überschneit worden ist im Winter ,-)

Ja, ich finde auch das Logo mit Schnee, gemacht von Stani, cool. Aber, leider hat es nicht Glück gebracht mit dem Schnee dieses Jahr :-(
Eine andere Idee dass ich gestern hatte war mit deinen zwei Salamandra Plastica (ein super Foto!) ein Logo zu machen, aber ich bin überhaupt nicht sicher dass ich etwa schön mit den machen kann. Es gibt auch ein 'mountain fox' (habe ich jetzt im Internet gesucht) und es ist auch ein cooles Tier, das ich benutzen kann. Generell, es wäre super das Logo regelmässig zu wechseln, wie das ist für viele Website. Aber, wie ich schon gesagt habe, ich bin leider keine Zeichnerin :-(

>Mit den Orten für die Kleber sind wir glaub ich unterschiedlicher Meinung.

Naja, aber nur ein bisschen. Endlich, sind unsere Meinungen nicht so weit. Ich werde auch einen auf meinem Gipfelbuch auf dem Piz Arina kleben und wie Dir, werde ich niemals einen kleben auf Zaunpfähle, Wegweiser, Gipfelkreuze, Gipfelbüchern von anderen Leute und generell in der freien Natur.
Und natürlich, wenn Du einen auf deinem Auto, Haustür, usw und nicht im Gipfelbüchern stellen möchtest, ist für mich kein Problem.
Und ich bin auch sicher dass die Users werden die Kleber gut verwenden.

LG,
Anna

dabuesse hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 21:40
Firefox hat sehr wohl seine Bedeutung. Wenn auch im Unterbewussten.
Fuchs wird assoziert mit schlau (die schlauen verwenden Firefox (wie zB. ich:)))
und das Fire wird assoziert mit schnell (im entfernten, je nach Kontext assoziert man Feuer mit Geschwindigkeit),
sprich, der Firefox ist der interlligenteste und schnellste Brwoser den es gibt.

Ich finde der Fuchs passt rein ästhetisch zum Logo. Doch ein direkter Zusammenhang zur Homepage gibt es eigentlich nicht.

Anna hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 22:06
>Ich finde der Fuchs passt rein ästhetisch zum Logo. Doch ein direkter Zusammenhang zur Homepage gibt es eigentlich nicht.

Im Prinzip, gibt keinen Zusammenhang zwischen die Seite und das Logo, ausser dass ich keine Zeichnerin bin und es ist für mich schwierig etwas schön zu zeichnen. Ich wollte auch kein banales Logo, wie einen Schuh oder einen Steinbock. Also, das erstes schönes Logo dass ich gemacht habe, hab ich benutzen.

Aber, wenn man möchte, für den Marketing, kann man auch einen Zusammenhang finden. zB Der Fenek ist ein Tier, das nicht liebt wenn viele Leute gibt.
Er bleibt mehr gerne allein, in der Wüste, in der Natur weit weg von der Zivilisation. Er ist auch friedlich, freundlich und intelligent (er ist auch ein Fuchs). Ich finde dass dieses Portrait hat einen Zusammenhang mit den Users dieser Website :-)

Und los mit der Fantasie! Man kann noch viele Geschichte ausdenken.

dabuesse hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 22:20
"Aber, wenn man möchte, für den Marketing, kann man auch einen Zusammenhang finden. zB Der Fenek ist ein Tier, das nicht liebt wenn viele Leute gibt.
Er bleibt mehr gerne allein, in der Wüste, in der Natur weit weg von der Zivilisation. Er ist auch friedlich, freundlich und intelligent (er ist auch ein Fuchs). Ich finde dass dieses Portrait hat einen Zusammenhang mit den Users dieser Website :-)"

>
>
>
> Da hast du völlig recht. Den Zusammenhang gibts also doch:)
Hast du denn das Fenek selber gezeichnet?

gruss David

Anna hat gesagt: RE:wohin mit dem Kleber...
Gesendet am 28. Mai 2007 um 22:33
>Da hast du völlig recht. Den Zusammenhang gibts also doch:)

Schade, dass Du so schnell die Erklärung akzeptiert hast. Ich hatte schon eine noch lustiger Geschichte gefunden... aber dann werde ich sie erzählen nächstes Mal :-)

>Hast du denn das Fenek selber gezeichnet?

Nein, leider bin ich nicht so stark. Ich habe ein Foto genommen und dann habe ich dieses Bild mit Photoshop gearbeitet bis wann ich etwas wie ein gezeichnet Fenek erhalten habe.

Fenek hat gesagt: Fenek / Logo
Gesendet am 29. Mai 2007 um 08:48
Ja, der Fenek ist ein Einzelgänger, scheut die Menschen, ist ziemlich schlau beim Beutefang und sieht gut aus :-) Darum heisse ich auch so... :-D
Ich konnte diesen Fuchs mehrmals in der Wüste beobachten und eben auch als Haustier in unserem Garten in Tunesien halten. Er wurde zutraulich und hat uns gute Gesellschaft geleistet.

Ich würde das Logo, wenn ihr es denn auch endgültig gewählt habt, nicht allzu oft wechseln. Denn mit dem Logo verbindet man ja die Webseite. Falls aber ein anderes Logo zur Debatte stehen würde, wäre das Murmeltier mein Favorit. Diese drolligen Tiere gefallen mir auch sehr und oft begegnet man ihnen. (ausser Skitouren)

übrigens spannende Diskussion..... und was meinen die anderen fleissigen Berggänger...??

LG
Christoph



Anna hat gesagt: RE:Fenek / Logo
Gesendet am 29. Mai 2007 um 19:37
>Ich würde das Logo, wenn ihr es denn auch endgültig gewählt habt, nicht allzu oft wechseln. Denn mit dem Logo verbindet man ja die Webseite.

Du hast rechts. Ich habe meine Idee schlecht erklärt. Was ich gerne hätte, ist in spezielle Zeitspannen, die Szene auf dem Logo zu wechseln: ein bisschen Schnee in Winter, oder ein anderer Tier mit dem Fuchs, usw. zB heute hat geschneit, das ist unerwartet und speziell, dann wäre cool wenn der Fenek auf dem Logo nach oben schaut (und nicht nach unter) und gibt ein bisschen Schnee auf den Buchstaben. Aber, habe ich nicht immer Zeit diese Sache zu machen.

>Falls aber ein anderes Logo zur Debatte stehen würde, wäre das Murmeltier mein Favorit.

Das Murmeltier ist auch ein schöner Tier. Zwei Mulmeltieren waren die Maskottchen der erster Version von hikr (2003 - randonneur.ch).
Ich finde dass der Fenek hat diese Vorteile:
- ist original
- seine Farben gut gehen mit unseren roten Buchstaben
- ist ein Fuchs wie der Firefox
- in unserem Logo er schaut von oben nach unten, wie er schon auf einem Gipfel war

LG
Anna

PS. Heute morgen unser Logo-Fuchs hat mir gesagt dass er möchte auf dem Logo bleiben ;-)


Fenek hat gesagt: RE:Fenek / Logo
Gesendet am 29. Mai 2007 um 20:06
ich finde den fenek toll und mich freuts natürlich :-))

wie gesagt, das Logo häufig grundlegend ändern wirkt sich beim Erkennen der Webseite nachteilig aus.
Die Details nach Saison ändern wäre eine Möglichkeit, wie du erwähnt hast.

Freue mich auf die Kleber....

Und dann gibts noch Sticker, für die Kappe und den Pullover :-)) ??

LG
Chrischi

Anna hat gesagt: RE:Fenek / Logo
Gesendet am 29. Mai 2007 um 20:26
>Und dann gibts noch Sticker, für die Kappe und den Pullover :-)) ??

Gute Idee, werde ich schauen :)


ossi hat gesagt: Kleber und Logo
Gesendet am 29. Mai 2007 um 11:26
Kleber: Ich werde die Kleber sicher zurückhaltend verwenden. Jedenfalls klebe ich sie nicht auf irgendwelche Gipfelkreuze, Buchdeckel etc. An hikr finde ich das Herausragende, dass alle ihre Berichte -ob Spaziergang oder Bruchtour- veröffentlichen können und dass alle mit ihren Berichten auch respektiert werden. Dies gilt es -mit und ohne Kleber- zu bewahren.
Logo: Den Fuchs finde ich gut. Ich würde dieses Logo nicht mehr ändern. Auf jeden Fall pappt ja keine ossis auf Eure Kleber, das würde zu unschönen Szenen führen:)
Danke für Eure grossen Bemühungen auf dieser Website
Grüsse
Christian

Anna hat gesagt: RE:Kleber und Logo
Gesendet am 29. Mai 2007 um 19:16
>An hikr finde ich das Herausragende, dass alle ihre Berichte -ob Spaziergang oder Bruchtour- veröffentlichen können und dass alle mit ihren Berichten auch respektiert werden. Dies gilt es -mit und ohne Kleber- zu bewahren.

Ich finde auch toll dass unserer Website in dieser Richtung gegangen ist und möchte dass sie so bleibt! Ich habe nicht gerne die aufgeblasene (gonflées, hoffe habe gut übersezten) Communities.

>Logo: Den Fuchs finde ich gut. Ich würde dieses Logo nicht mehr ändern.

Sicher bleibt der Fuchs! Er hat mir gesagt dass er schon seit 5 Monate gut arbeitet und möchte bleiben ;-). Aber vielleicht nicht mehr immer allein. Ich hätte gerne, wenn ich ein bisschen Zeit habe, thematische Logos vorbereiten.

LG,
Anna


Kommentar hinzufügen»