Achtung: Mails mit Fake-Charakter


Published by Wanderer82, 27 June 2019, 21h45. This page has been displayed 1857 times.

Hallo zusammen

Heute hat mich ein Mail erreicht, von einer weiblichen Person, die mich hier entdeckt hätte und kennenlernen will. Da es sich hier wohl um ein Fake und eine Abzocke oder Werbung handelt, werde ich das hier mal erwähnen. Folgende Mail mit der Mailadresse "mahren stecher <gerila34@gmx.net>" hat mich erreicht:

"Hallo hab dein Profil auf hikr org gesehen und bin aufmerksam geworden...habe auch intresse an Bergsteigen und Wandern.Naja und allgemein würde ich dich persönlich noch besser kennen lernen.Wenn du mal was von mir sehen magst wie ich Aussehe und diskret bleibst findest du mich auf lustkarussell de ,heiße da mizzy .Hoffe das ich dein Geschmack bin und man sich noch besser kennen lernt.Komme kaum noch in meine email rein und ist nicht eine die ich alleine nutze,daher bitte nicht hier drauf schreiben..freu mich von dir dort zu lesen! Lg"

Finde das eine Zumutung, dass jetzt auch solche Portale bereits missbraucht werden.

Besten Dank für die Kenntnisnahme.

Grüsse
Thomas




Comments (36)


Post a comment

Sputnik Pro says:
Sent 27 June 2019, 22h01
Oder diesen indischen Tourenbericht... geht zwar auch um zwei Hügel, aber dennoch auf der falschen Webside.

www.hikr.org/tour/post144068.html

rihu Pro says: RE:dieser Link
Sent 30 June 2019, 08h20
funktioniert nicht mehr. Danke an die Administration!
Gruss, rihu

sven86 says:
Sent 27 June 2019, 22h10
Naja das ist doch normal im Internet, einfach ignorieren

mong Pro says:
Sent 28 June 2019, 06h20
Vielleicht solltest du ein anderes Benutzerbild verwenden ;-)))

georgb Pro says:
Sent 29 June 2019, 21h09
Klar, auf Blätter springen die Damen natürlich nicht an ;-)))

alpstein Pro says: RE:
Sent 29 June 2019, 21h22
Ich denke es sind die Strümpfe ;-)

bergler82 says: RE:
Sent 29 June 2019, 21h54
Oh alpstein, was für ein unnötiger Kommentar

alpstein Pro says: RE:
Sent 30 June 2019, 08h59
Deine Humorlosigkeit möchte ich nicht haben

rihu Pro says: RE:Deine Humorlosigkeit
Sent 30 June 2019, 10h04
es gibt halt viele Arten von Humor, bis hin zu bissigen oder ….
;-)

Erdinger says: RE:
Sent 30 June 2019, 10h18
Zumal Wanderer82 ja auch super lässig auf den (wie ich finde recht gelungenen) Witz reagiert hat. Auch a bissl bissiger Humor darf ab und an schon mal sein, sonst wärs ja direkt fad!
LG

Erdinger says: RE:
Sent 30 June 2019, 10h20
Der Bergler macht den fehlenden Humor (zumindest in diesem Kommentar fehlte er ihm, grundsätzlich mag und darf ich das gar nicht beurteilen) dafür mit einer Fülle an richtig gut bebilderten und beschriebenen Tourenberichten wett!

alpstein Pro says: RE:
Sent 30 June 2019, 14h40
Weißt Du, solche Leute findest Du überall. Eigentlich sind sie keine Zeile wert.

Grüße
Hp

Wanderer82 says: RE:
Sent 29 June 2019, 21h59
Die Strümpe sind sehr bequem, wenn man kurze Hosen tragen will und die Haut etwas empfindlich auf Gräser reagiert.

Naja, heute trage ich sehr angenehme Merinosocken (2 übereinander), die sind nicht so lang, aber irgendwie gehört das zu einem urtypischen Wanderer, diese Kniesocken. :-)

mong Pro says: RE:
Sent 30 June 2019, 03h03
Ich bekomme in letzter Zeit ständig SMS von jener Art wie du. Gerade gestern habe ich wieder eines bekommen: "Heisse Ärztin braucht SEX und bezahlt bis zu 2000.-/Treff: http//foto.mms...(etc.)... MARY6/48....(etc.)".

Haha ;-))) Wer das glaubt, glaubt alles. Für wie blöd halten die mich eigentlich...ich bin ja noch nicht senil, jedenfalls nicht dass ich wüsste ;-)))

Ein einziges Mal habe ich geantwortet, ich schrieb, ich sei ein alter Sack, nächstes Jahr 70 Jahre alt, und darum in meinem Fall eigentlich nicht mehr an Abenteuern dieser Art interessiert. Hat nichts genützt, im Gegenteil, ich bekam noch mehr SMS. Einmal wurden mir sogar 3000 Franken offeriert. Tssss....

Im Moment amüsiert es mich noch. Ich finde es lustig. Wenn es mir dann zu bunt wird, dann gehe ich zur Swisscom und sage, sie sollen meine Handynummer für diese Abzocker-Sexanbieter sperren (allein für dieses eine SMS, mit dem ich antwortete, musste ich nämlich der Swisscom 4 Franken bezahlen, im Tessin bekomme ich dafür zwei Mal einen espresso liscio ;-)

Anmerkung: Mit Hikr hat das bei mir aber nichts zu tun. Meine Handynummer musste ich ja bei der Anmeldung nicht angeben.

rihu Pro says: RE:dann gehe ich zur Swisscom
Sent 30 June 2019, 08h45
ist nicht nötig, die Nummer kannst Du leicht auf Deinem Handy selbst blockieren. ;-)

mong Pro says: RE:dann gehe ich zur Swisscom
Sent 30 June 2019, 08h55
Okay, danke. Habe ich noch nie gemacht.
Ich muss mal in den Einstellungen nachschauen, wie das geht ;-)

mong Pro says: RE:
Sent 30 June 2019, 03h41
> Die Strümpfe sind sehr bequem

Ich will auch solche Socken ;-)

Wanderer82 says: RE:
Sent 30 June 2019, 20h51
Die sind noch von Grossmutter gestrickt. Ich habe sogar eine Zeit lang selber Socken gestrickt, weil ich nur gestrickte tragen konnte, die keine Naht an der Spitze haben. Ich bin halt ein empfindliches Blümlein ;-) Die Merinosocken, die ich jetzt habe, haben auch keine Naht und sind auch so eine Art gestrickt :-)

Winterbaer Pro says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 1 July 2019, 17h30
> Ich habe sogar eine Zeit lang selber Socken gestrickt

Männer, die Socken stricken können, gibt es nicht viele! Respekt! Vor allem die Ferse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Frag doch mal die Cracks, ob sie wissen, was Shadow Wrap, Bumerang oder Käppchen ist:-)))
Socken kaufen ist keine Kunst, selber stricken, aus Wolle, mit Muster das ist es. Solche, wie Du an hast! In den Alpenländern gehört das sogar zur Tracht und ist Grundausstattung:-)

mong Pro says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 1 July 2019, 18h35
Also, ich kann nicht stricken.
Darum hat Wanderer82 meinen vollen Respekt.

Im Sommer trage ich übrigens meistens keine Socken.

Wanderer82 says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 1 July 2019, 20h13
Hallo Winterbaer. Ich stricke nicht nur, ich unterrichte sogar Primarschüler in Handarbeit (und noch anderen Fächern) ;-) Aber zuvor habe ich schon Socken gestrickt, mit Bumerangferse (ziemlich einfach, konnte ich mit der Zeit auswendig, aber damit's keine sichtbaren Löcher gibt an zwei Stellen, muss man sich was einfallen lassen, ich bin eben Perfektionist).

Muster sind da auch nicht unbedingt schwierig, es gibt ja nicht unendlich viele Maschen, nur auf die Abfolge kommt es darauf an. Aber klar, es gibt auch anspruchsvollere Muster (z. B. Zopfmuster).

Jetzt stellt euch mal vor, wie die Leute gekuckt haben, wenn ich im Zug zu meiner Wanderdestination meine Strickarbeit hervorgenommen habe. Staunende, lachende, stirnrunzelnde Blicke und teilweise "stinkfreche" heimliche Handyfotos, komische Bemerkungen, aber auch überraschte ältere Damen oder Kinder. Mir war's egal...

Wanderer82 says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 1 July 2019, 20h18
Ach ja, Stricken ist bei den Kindern eher weniger beliebt. Ich habe jetzt mit 5. Klässlern Mützen gehäkelt, das fanden sie eigentlich noch okay. Ansonsten mache ich Sitzhocker und letztes Jahr haben die 6. Klässler sogar Fleece- bzw. Softshelljacken genäht. Tolle Sache, aber recht aufwändig, vor allem wenn man einen Knaben- und Mädchenschnitt und auch noch einen normalen und breiteren Schnitt hat. Dazu die Option Bündchen anzunähen statt nur zu säumen.

Winterbaer Pro says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 1 July 2019, 20h49
Der Vogl Schorsch, der 1960 bis 1964 der Wirt von der Oberreintalhütte im Wetterstein und von 1968 bis zu seinem Tod 2000 Wirt vom Wankhaus war, war auch berühmt für seine Strickkünste!
Aber häufig ist das nicht.
Ich find stricken auch schön, vor allem mit Schafwolle, wenn sie so richtig nach Schaf riecht!
Deshalb sind ja die Schafwolljanker so schön, wenn sie feucht werden und man von der Alm mit Schafen träumen kann. Die Bergbauern und Holzer laufen heute noch damit rum. Schafwolle ist übrigens auch in teuren Bergklamotten wieder modern, zum Glück. Es gab Zeiten, da haben die Schafbauern die Wolle weggeschmissen, weil sie dafür nichts bekommen haben. Schafwolle ist aber genial von der Isolation! Mal kein Plastik auf den Gletschern:-)



mong Pro says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 1 July 2019, 21h35
Wenn schon Socken, dann empfehle ich Bambussocken.
Die kann man mehrere Tage tragen,
und sie stinken immer noch nicht.

Wanderer82 says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 1 July 2019, 23h35
Reine Merinosocken stinken auch lange nicht, aber die halten dann nicht so lange, weil Wolle nicht so widerstandsfähig ist bzgl. Reibung / mechanischer Belastung. Aber wenn man sie abends auszieht, stinken sie am Morgen kaum mehr. Allerdings, stinken mal die Schuhe, stinken halt dann die Socken auch schnell wieder ;-) Der Vorteil der Wollsocken ist auch, dass sie Feuchtigkeit gut aufnehmen und auch nass noch einigermassen gut wärmen.

detlefpalm Pro says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 2 July 2019, 01h31
Als Kind hab ich auch mal gestrickt. Einen Schal. Den konnte man in die Ecke stellen. Dann hab ich es noch mit Sticken probiert, mit Stickrahmen und allem. Wollte keiner haben, also hab ich es drangegeben; bin dann irgendwann ans Wandern gekommen.

mong Pro says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 2 July 2019, 05h19
> Allerdings, stinken mal die Schuhe, stinken halt dann die Socken auch schnell wieder

Das stimmt, diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Allerdings nur bei Laufschuhen, nicht bei Bergschuhen. Einmal habe ich im Ausverkauf Marken-Laufschuhe gekauft (ich sage jetzt nicht, welche Marke), die haben schon bald angefangen zu stinken. Auch der "Bama-TRAINER FRESH Frische Spray für Schuhe" hat nichts genützt. Seither kaufe ich wieder die billigen Laufschuhe von der LANDI oder bei 'BINGO Shoe-Discount'. Die halten meiner Erfahurng nach ebenso lange wie die Marken-Laufschuhe und sind ebenso robust.


> Aber wenn man sie abends auszieht, stinken sie am Morgen kaum mehr.

Danke für den Tipp. Meistens ziehe ich die Socken zwar sowieso aus, bevor ich ins Bett gehe ;-))

Wanderer82 says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 2 July 2019, 12h46
Das ist schon klar, dass du sie ausziehst ;-) Wollte damit nur andeuten, dass sie eben am nächsten Morgen z. B bei einer mehrtägigen Hüttentour nicht mehr stinken.

mong Pro says: RE: RESPEKT!!!!!
Sent 2 July 2019, 21h12
Alles klar!

mong Pro says: RE:
Sent 8 July 2019, 03h03
Buchtipp: "Stricken für Männer" hier

;-)

mong Pro says: RE:
Sent 30 June 2019, 03h39
> Ich denke es sind die Strümpfe

;-))))))

mong Pro says: RE:
Sent 30 June 2019, 03h34
> Klar, auf Blätter springen die Damen natürlich nicht an

Da wäre ich nicht so sicher, Eva hatte im Paradies ihre Scham auch mit einem Blatt bedeckt ;-))

rihu Pro says:
Sent 29 June 2019, 06h56
Meldung machen an Anna oder Stani. Die machen schon Ordnung und entfernen solche Sex-Reklamen.

Gruss, rihu

Sent 30 June 2019, 20h53
Das ist ja der Wahnsinn, dass mein Post einen so langen Thread nach sich gezogen hat.

Seid jetzt alle wieder lieb zueinander und geniesst den schönen und heissen Wandersommer mit ein paar guten Witzen, von mir aus auch manchmal mit solchen, die ein wenig daneben sind, meine Meinung dazu: Man kann über alles lachen, so lange man dabei "ernst" bleibt und den Respekt im Leben allgemein nicht verliert gegenüber allen Menschen.

In dem Sinne: Allen weiterhin gute Touren.

detlefpalm Pro says: RE: Bravo
Sent 1 July 2019, 09h09
Bravo Wanderer!

georgb Pro says: ebenfalls Bravo Wanderer!
Sent 1 July 2019, 09h25
An den Socken erkennt man eben den Charakter eines Menschen ;-)


Post a comment»