Sep 11
Oberhasli   T3+ I  
11 Sep 12
Nepal-Feeling zum Zweiten, diesmal an der Triftbrücke
Gewitter und Regen sind im Anmarsch, deshalb wollten wir die Zeit heute noch einmal nutzen für eine interessante Tour. Nach der Salbitbrücke sollte es heute die Triftbrücke sein. Diesmal nahmen wir das Auto und um sieben Uhr ging es in Luzern los. Zuerst war es noch trübe, doch je weiter wir unserem Ziel kamen, desto...
Publiziert von Mo6451 11. September 2012 um 20:12 (Fotos:62 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Jun 27
Oberhasli   T3 IV  
27 Jun 11
Kleines Windegghorn (Zaggengrat)
Über den "Zaggengrat" auf das Kleine Windegghorn Nach unserem "clean climb" Kurs mit Guido wollten wir das Gelernte, also den Einsatz von mobilen Sicherungsmitteln, auch gleich in die Praxis umsetzen. Eher zufällig wählten wir als erstes Ziel den "Zaggengrat" auf das kleine Windegghorn. Die Anreise zur Windegghütte...
Publiziert von stataprofi 11. Juli 2011 um 20:18 (Fotos:17 | Kommentare:2)
Jun 25
Oberhasli   T5 I  
25 Jun 11
Mährenhorn endlich!
Wer von Brienz herkommend in das Haslital einfährt, dem fallen schnell zwei sich ähnlich aussehende, markante Gipfel auf. Zur rechten steht da die Pyramide des 3282 Meter hohen Ritzlihorns, und zur linken zieht das 2923 Meter hohe Mährenhorn gen Himmel. Viele Versuche und Absichten sind in den letzten Jahren gescheitert das...
Publiziert von kittel 29. Juni 2011 um 20:10 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Sep 9
Oberhasli   WS I  
9 Sep 08
Steinhüshorn (3121 m)
Traumtag, aufgrund der von Afrika rübergewehten Winden von 44 Grad Celsius jedoch eine wahre Affenhitze, meine Hunde und ich haben deswegen unterwegs sämtliche Bergbäche leergesoffen (damit floss noch weniger in die Speicherbecken, und der Strom wird deshalb noch teurer, sorry ihr lieben Eidgenossen!). Sehr...
Publiziert von Shepherd 12. Juli 2009 um 19:13 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Jun 19
Oberhasli   T4+ WS I  
19 Jun 88
Mährenhorn 2923 m. und "Spaltenhüpfen" auf dem Triftgletscher, wo sich heute ein See befindet...
In diesem Bericht möchte ich aufzeigen, wie sich die Landschaft bei der Windegghütte innert nur 19 Jahren drastisch verändert hat. Wer nicht schon früher in dieser Gegend weilte, kann sich das eigentlich gar nicht vorstellen. Wir "hüpften" damals noch auf dem Gletscher, unmittelbar unter der Hütte über die Spalten, heute...
Publiziert von donalpi 8. August 2015 um 18:51 (Fotos:16 | Kommentare:2)