Ranft 1440 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
21 Aug 17



Tourenberichte (5)



Oberwallis   WS  
21 Aug 17
Zmuttgletscher & Hohle Bielen mit dem MTB
Auch für meine heutige Biketour wählte ich Randa als Ausgangspunkt. Entlang der Hauptstraße am Campingplatz vorbei und dann links durch Täsch hindurch. Am Dorfende dann auf die Fahrstraße nach Zermatt einbiegen und ihr bis am Ortseingang folgen, dabei ist für ein autofreies „Dorf“ doch recht viel Verkehr. In Zermatt...
Publiziert von passiun_ch 29. Oktober 2018 um 15:50 (Fotos:64 | Geodaten:2)
Oberwallis   L  
18 Aug 17
Mellichsand
Die Wetterprognosen machten einer größeren Tour heute ein Strich durch die Rechnung. Schon für die Mittagszeit wurde eine Gewitterfront angekündigt, so entschloss ich mich zu einer Bike-Tour die ich notfalls unvermittelt abbrechen kann. Die Täschalp ist recht gut erreichbar und ich wollte schon immer einmal über die Pfulwe...
Publiziert von passiun_ch 15. Oktober 2018 um 08:13 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Oberwallis   T5 WS+  
14 Jul 17
Alphubel
Arrivée le 14 07 au camping Attermenzen , nous sommes partis vers 15 h vers la Täschhütte que nous avons atteint vers 18 h. Repas , quelques photos , nuit courte . Lever 3h départ 4h , sentier jusqu'au pied du glacier , nous progressons encore sans corde , pas de crevasses , jusqu'à la neige vers 3600 m , ou nous nous...
Publiziert von bernat 6. August 2017 um 21:05 (Fotos:14)
Oberwallis   T2  
6 Sep 16
Grandioser Aussichtspunkt zwischen Täsch und Zermatt : Ober Sattla (2693m)
Ein herrlicher Tag : Strahlend blauer Himmel und ab etwa 3400 Metern Höhe alles mit frisch gefallener, leuchtend weißer Schneepracht überpudert. Ich starte von Randa-Attermenzen aus und wandere wieder einmal in Richtung Täsch im Mattertal taleinwärts. Bei Ranft beginne ich meinen Aufstieg zur liebgewonnenen Täschalp. Schon...
Publiziert von Alpenorni 12. Oktober 2016 um 10:46 (Fotos:55 | Kommentare:1)
Oberwallis   T2  
1 Sep 16
Von Täsch zur Täschalp im Täschtal
Auf ruhigen Wegen südlich des Täschbaches durch den Bergwald hinauf zur Täschalpe und ab da ein Stück auf dem Europaweg nach Norden, bis zu den Schutzgalerien am Täschgufer, wo ich, mit einem Schlenker via Täschberg und auf dem steil angelegten Zubringer zum Europaweg ("Militärweg") flugs absteigend, wieder den Talboden...
Publiziert von Alpenorni 10. Oktober 2016 um 12:29 (Fotos:35)