Fop Tiamarsch 1710 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
30 Jul 18

Geo-Tags: CH-GR


Tourenberichte (5)



Prättigau   T2  
30 Jul 18
Berghaus Vereina bis Lavin
Nach einer angenehm kühlen Nacht und einem eher spärlichen Frühstück wandern wir durch das Süser Tal dem Vereinapass entgegen. Während des Picknicks auf der Passhöhe geniessen wir die Einsamkeit und die grandiose Landschaft.   Nach der Mittagsrast machen wir uns an den Abstieg durch das Val Sagliains nach Lavin....
Publiziert von carpintero 5. August 2018 um 14:36 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4+  
19 Okt 17
Chaste Murtera ?
Ja, das sollte ich können, schwierig ist er nicht, der Piz Murtera, auch via Piz Chastè nicht, auch wenn er (wenn er es denn je mal war) nicht mehr wirklich in Mode zu sein scheint: Seit 2013 hier kein Eintrag mehr, das bis 1991 zurückreichende Gipfelbüchlein im Verfall begriffen. Er ist ja auch ein eher unspektakulärer...
Publiziert von Polder 20. Oktober 2017 um 10:48 (Fotos:17 | Kommentare:1)
Unterengadin   T5 WS  
15 Jul 17
Piz Linard - Normalweg Südflanke
Der Piz Linard stand schon länger auf meiner Wunschliste und nachdem ich dann den Bericht von Eberesche gelesen hatte und Andre mitkommen konnte, stand der Tour nichts mehr im Wege. Hüttenzustieg: 920Hm, T3, 2h Wir kommen gegen Mittag in Lavin an und folgen den Wegweisern zur Chamanna dal Linard. Die meiste Zeit geht es...
Publiziert von Frangge 23. Juli 2017 um 19:24 (Fotos:42)
Unterengadin   WS+ I SS-  
19 Apr 15
L wie Linard
Die L-Reihe findet ihre adäquate Fortsetzung im Piz Linard! Angestachelt durch Dolmars Berichthttp://www.hikr.org/tour/post93019.html und der Analyse von Wetter- und (Neu-)Schneesituation wollen wir dem prominenten Piz nun endlich die Ehre erweisen. Da keiner von uns über ein motorisiertes Fahrzeug verfügt, kommt nur die...
Publiziert von danski 20. April 2015 um 21:45 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Unterengadin   SS-  
12 Apr 15
Piz Linard fast
Höchster Silvrettagipfel, der durch seine prächtige, pyramidenförmige Gestalt jeden Bergsteiger in Banne zieht. Wie seine Form ist auch eine Skibesteigung aussergewöhnlich.Über seine Imposante Westwand zieht eine große Schneerinne, eher Flanke bis fast ganz zum Gipfel empor im oberen Teil ziemlich ausgesetzt (40-45° auf...
Publiziert von Dolmar 15. April 2015 um 17:21 (Fotos:20 | Kommentare:6)