Hikr » poudrieres » Hikes

poudrieres » Reports (691)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 3
Fribourg   T4  
3 Aug 19
Von Broc auf die Dent de Broc
Dent de Broc (1828m). Die Dent de Broc gehört zu charakteristischen Silhouetten Freiburger Alpen, ist jedoch aufgrund seiner geringen Höhe und seiner Lage am Rand des Mittellands nicht unbedingt ein Berg für den Hochsommer, aber Glück gibt es für den Sommer den schattigen Zustieg von Norden. Mit seinen steilen Hängen...
Published by poudrieres 3 August 2019, 17h03 (Photos:60 | Geodata:1)
Aug 2
Stubaier Alpen   T2  
30 Jul 19
Von der Innsbrucker Hütte nach Gschnitz
Gschnitztaler Rundtour - Epilog. Das Gschnitztal ist ein klassisches Trogtal und besticht durch die auf dem Urgestein aufsitzenden Kalkgipfel sowie seinen Blumenreichtum. Die Gschitztaler Rundtour, von der wir selbst nur den ersten ersten Teil begangen haben, ist eine lohnende Unternehmung in einer ursprünglichen...
Published by poudrieres 2 August 2019, 16h33 (Photos:21)
Stubaier Alpen   T3 PD  
29 Jul 19
Von der Bremer Hütte zur Innsbrucker Hütte
Gschnitztaler Rundtour - 3. Etappe : Pramarnspitze (2511m). Auf der 3. Etappe verläuft die Gschnitztaler Rundtour parallel zum bekannten 100km langen Stubaier Höhenweg, dem beliebten Klassiker rund um das Stubaital, und ist daher stärker begangen. Von der Sonnenseite des hinteren Gschnitztals hat man eine schöne...
Published by poudrieres 2 August 2019, 13h44 (Photos:40)
Aug 1
Stubaier Alpen   T3  
28 Jul 19
Von der Gschnitzer Tribulaunhütte zur Bremer Hütte
Gschnitztaler Rundtour - 2. Etappe : Pflerscher Scharte (2599m). Die Naturfreunde Innsbruck hatten mit Ihrer Tribulaunhütte im Gschnitztal wenig Glück: Nach der Fertigstellung im Jahr 1923 wurde die Hütte 1934 enteignet, 1935 von einer Lawine zerstört; nach der Wiedererrichtung 1936 schon 1938 wieder enteignet, 1950...
Published by poudrieres 1 August 2019, 16h54 (Photos:51)
Jul 31
Stubaier Alpen   T3  
27 Jul 19
Vom Nösslachjoch zur Gschnitzer Tribulaunhütte
Gschnitztaler Rundtour - 1. Etappe : Nösslachjoch (2231m) - Leitnerberg (2309m). Das Gschnitztal ist eines der Seitentäler des Tiroler Wipptals zwischen Innsbruck und Brixen. Das Wipptal selbst ist nicht nur Durchgangsort (Brennerpass), sondern mit seinen Seitentälern auch Ferienregion und kam 2016 unter die Top 10...
Published by poudrieres 31 July 2019, 18h39 (Photos:46)
Jul 13
Fribourg   T3  
11 Jul 19
Von Grandvillard auf La Cuâ
La Cuâ (1713m). La Cuâ ist ein eher unbekannter Vorgipfel der Vanil Noir-Kette, auf dem im Sommer eigentlich nichts los ist. Nichts ist wohl übertrieben - am neuen Kreuz findet sich eine Sitzgelegenheit (aus dem alten Kreuz) rund um eine Feuerstelle. Sommers wie winters hat man jedoch ein schönes Panorama auf die Berge...
Published by poudrieres 13 July 2019, 20h53 (Photos:35 | Geodata:1)
Neuchâtel   T1  
12 Jul 19
Abendspaziergang zum Grand Coeurie
Grand Coeurie (1333 m). Die Métairie du Grand Coeurie liegt zwischen La Tourne und dem Mont Racine in einer offenen und noch recht ursprünglichen Juralandschaft. Um diese Landschaft zu erhalten fördert der Kanton die arbeitsintensive traditionelle Sömmerung, die Bauern können freiwillig an diesen Förderprogrammen...
Published by poudrieres 13 July 2019, 18h18 (Photos:18 | Geodata:1)
Jun 24
Neuchâtel   T2  
22 Jun 19
Abendspaziergang am Grand Sonmartel
Grand Sonmartel / Grand Som Martel (1337m) - Petit Sonmartel (1308m). Nördlich Jura-Hauptkamms findet sich ein niedrigerer waldreicher Kamm, aus dem mit dem Grand Sonmartel eine weitläufige aussichtsreiche Kuppe herausragt und zu Spaziergängen einlädt. Mehrere ganzjährig geöffnete Berggasthäuser lassen sich über...
Published by poudrieres 24 June 2019, 21h40 (Photos:32 | Geodata:1)
Jun 20
Neuchâtel   T1  
19 Jun 19
Abendspaziergang in den Gorges de l'Areuse
Gorges de l'Areuse - Saut de Brot (649m). Der Saut de Brot mit seiner Steinbrücke (Pont de la Baleine) gehört zu den schönsten Passagen in den Gorges de l'Areuse. Wird das Nordufer von der felsigen Clusette geprägt, so wird das Südufer von instabilem Geschiebe gebildet. Oberhalb des Saut de Brot ist das Geschiebe...
Published by poudrieres 20 June 2019, 20h55 (Photos:51 | Geodata:1)
Jun 18
Neuchâtel   T1  
16 Jun 19
Abendspaziergang am Chaumont
Chaumont du Signal (1170m). Vom Chaumont - dem Hausberg von Neuchâtel und von dort aus mit der Standseilbahn erreichbar - bietet sich ein weiter Blick über das Dreiseenland und die Alpen. Den besten Ausblick hat man gleich auf dem Aussichtsturm der Bergstation. Erscheint der Chaumont vom Tal aus ein uninteressanter...
Published by poudrieres 18 June 2019, 18h07 (Photos:25 | Geodata:1)
Jun 13
Fribourg   T4+  
10 Jun 18
Über die Gratflue zur Wandflue
Gratflue (1935m) - Wandflue (2133m). Seitdem der Gastlosenexpress seinen Sommerbetrieb aufgenommen hat, ist auf der viel beworbenen Tour des Gastlosen allerlei Volk unterwegs. Wie in jedem Klettergebiet gibt es aber auch Pfädeli, die auch für Wanderer lohnenswert und auf denen weniger Leute unterwegs sind....
Published by poudrieres 13 June 2019, 21h21 (Photos:72 | Comments:1 | Geodata:1)
Jun 12
Fribourg   T4+  
3 Jun 18
Von der Jansegg über den Schopfenspitz
Gros Brun / Schopfenspitz (2104m). Das Schopfenspitz-Massiv bildet einen Ring um den Breccaschlund, von seinem namensgebenden und höchsten Gipfel, dem Schopfenspitz, hat man das umfassendste Panarama. Drei Grat gehen vom Gipfel aus: einer nach NW über die Schwarze Flue (ohne Namen auf der LK) zum Patrafon, eine nach O...
Published by poudrieres 12 June 2019, 21h59 (Photos:32 | Geodata:1)
Jun 10
Fribourg   T5  
2 Jun 18
Von Jaun über das Chällihorn
Chällihorn (1970m). Das Chällihorn ist ein eher selten begangener Gipfel über dem Euschelpass, einem beliebten mit Alpwirtschaften gesegneten Übergang von Schwarzsee nach Jaun. Am bekanntesten und einfachsten ist wohl der Zugang über die Skiroute, am anspruchsvollsten der Zugang vom Golmly über die Euschelflue....
Published by poudrieres 10 June 2019, 15h11 (Photos:31 | Geodata:1)
Waadtländer Alpen   T4  
1 Jun 19
Über den Pra de Cray zur Cabane des Choucas.
Pointe de Cray (2070m) - Pra de Cray (2197m) - Le Guenéflin (1845m). Die Grenze zwischen den Kantonen Vaud und Fribourg verläuft ab La Tine in nordöstlicher Richtung über den Grat zum Vanil Noir. Auf dem SW-Ende dieser Grenze verläuft eine aussichtsreiche und dabei nicht allzu schwierige alpine Wanderung....
Published by poudrieres 10 June 2019, 13h12 (Photos:61 | Geodata:1)
Fribourg   T3  
2 Jun 19
Von Rohrbode über das Bäderhorn
Dürriflue (1710m) - Bäderhorn (2008m). Das Bäderhorn liegt nördlich des Jaunpasses am Überngang vom Jaun- ins Simmental und reiht sich in eine Reihe von gut zugänglichen Bergen mit schöner Aussicht über das Berner Oberland ein. Die südseitigen grasigen Hänge kontrastieren mit den nordseitigen Felswänden und...
Published by poudrieres 10 June 2019, 09h57 (Photos:54 | Geodata:1)
Neuchâtel   T2  
9 Jun 19
Durch die Gorges de l'Areuse
Gorges de l'Areuse - Gor de la Braye. Die Gorges de l'Areuse sind sicherlich kein Geheimtipp mehr - wenn man sich aber etwas Zeit lässt, dann man jedoch immer wieder neue Dinge entdecken. Im Sommer bei Niedrigwasser bildet sich entlang der Flachpassagen ein gerölliger Ufersaum, über den sonst unzugängliche Stellen...
Published by poudrieres 10 June 2019, 08h17 (Photos:53 | Geodata:1)
Jun 9
Fribourg   T4  
8 Jun 19
Von Allières über die Dent de Hautadon
Dent de Hautadon (1871m) - Dent de Jaman (1874m). Die Dent de Hautadon und die Dent de Jaman könnten trotz fast gleicher Höhe im Bergerlebnis kaum unterschiedlicher sein : Findet man auf der Dent de Hautadon Bergeinsamkeit auf vergessenen und inzwischen von der LK gelöschten Wegen zu verfallenen Alpen, so ist die Dent de...
Published by poudrieres 9 June 2019, 08h16 (Photos:64 | Comments:1 | Geodata:1)
Jun 7
Dévoluy   T3  
24 May 19
Über das Col de Rabou auf die Crête de la Plane
Crête de la Plane (2340m). Der Dévoluy ist ein Massiv der Hautes-Alpes, das im Westen von der Grand Ferrand-Kette, im Norden von Obiou und Gicon, im Osten von der Montagne de Faraut und im Süden vom Pic de Bure begrenzt wird. Auf der Crête de la Plane. Auf den großen Gipfeln herrschen immer noch winterliche...
Published by poudrieres 7 June 2019, 19h38 (Photos:46)
Jun 6
Alpes-de-Haute-Provence   T4+  
23 May 19
Vom Lac des Monges über Les Monges
Sommet de Coste Belle (2106m) - Les Monges (2115m) Das Monges-Massiv (2115 m) liegt nördlich der Alpes de Haute-Provence zwischen Digne-les-Bains und dem Lac de Serre-Ponçon. Dieses Gebiet mit seinem schroffen Relief besitzt eine Reihe von Gipfeln mit einer Höhe von 2000 m (Monges 2115 m, Laupie 2025 m, Cloches de Barles...
Published by poudrieres 6 June 2019, 21h20 (Photos:65)
Jun 5
Buëch   T2  
20 May 19
Gorges de la Méouge
Gorges de la Méouge (562m). Die mittelalterliche Brücke von Chateauneuf-de-Chabre (auch römische Brücke genannt) ist eine Brücke im romanischen Stil mit drei Bögen, die die Méouge überquert. Diese Brücke stammt wahrscheinlich aus dem 14. oder 15. Jahrhundert und ist für einen Standort abseits wichtiger Handelwege...
Published by poudrieres 5 June 2019, 22h12 (Photos:12)