Hikr » Matthias Pilz» Rottörl

Matthias Pilz » Rottörl (4)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Dec 19
Eisenerzer Alpen   AD  
19 Dec 15
Rote Rinne auf den Eisenerzer Reichenstein
Die für Skitouren trostlosen Verhältnisse werden derzeit durch die vielerorts optimalen Verhältnisse in den Steilrinnen kompensiert. Allerdings ist auch hier eine Skibefahrung derzeit nicht möglich, mit Steigeisen sind die Rinnen aber ein gutes Übungsgebiet. Die Rote Rinne am Reichenstein war heute noch unverspurt, wir sind...
Published by Matthias Pilz 29 December 2015, 20h20 (Photos:5)
Jun 8
Eisenerzer Alpen   PD+  
8 Jun 13
Durch die Nordostrinne auf den Reichenstein
Wir nutzen die letzten Schneereste in den Eisenerzer Alpen um noch eine Vorbereitungstour für unsere Kirgistan-Tour zu machen. Schnee liegt nur mehr in den Rinnen bzw. in Hochlagen. Die Nordostrinne hatte ausreichend Schnee, immer wieder wechselten Trittfirn mit teils harten Altschnee. Steigeisen waren also angebracht. Die...
Published by Matthias Pilz 29 June 2013, 15h08 (Photos:8 | Geodata:1)
May 21
Eisenerzer Alpen   T4 F  
21 May 11
Kilimanjarovorbereitungstour 1: Reichensteinüberschreitung
Für unsere heuer geplante Kilimanjaro-Besteigung machten wir zwei Vorbereitungstouren, die erste führte uns auf den Eisenerzer Reichenstein. Der Aufstieg von Vordernberg ist bis zur Krumpenalm eher einsam, danach geht es über schöne Almen zum Rottörl. Danach folgt eine steile Querung und der letzte Aufschwung zur...
Published by Matthias Pilz 13 June 2011, 17h54 (Photos:30 | Geodata:1)
Mar 13
Eisenerzer Alpen   TD  
13 Mar 11
Skitour Eisenerzer Reichenstein (NO-Rinne) und Abfahrt durch die Rote Rinne
Trotz des heute nicht mehr so schönen Wetters haben wir heute nach vielen gescheiterten Versuchen den Eisenerzer Reichenstein bestiegen und sind durch die Rote Rinne abgefahren. Für unseren Aufstieg wählten wir die NO-Rinne, derzeit gibt es perfekten Trittfirn, wir haben trotzdem Steigeisen und Pickel benutzt. Am Gipfel war es...
Published by Matthias Pilz 13 March 2011, 15h49 (Geodata:1)