COVID-19: Current situation

Paularo zum Zweiten


Published by orome , 3 September 2015, 16h50.

Region: World » Austria » Südliche Ostalpen » Karnischer Hauptkamm
Date of the hike:26 July 2015
Mountain-bike grading: AD - Technically demanding
Waypoints:
Geo-Tags: I 

Auf der Suche nach einem weiteren Trailabenteuer in den Karnischen Alpen zog es uns wieder mit dem Bike zum Paularo. Zu vielversprechend sah die Abfahrt zur Casera Parmosio aus. Und wieder wär die Belohnung eine abwechslungsreiche Radltour.  

Von Paluzza über die steile Strasse nach Ligosullo wos ein zweites Frühstück gab. Die weitere Auffahrt war ha schon bekannt, nur diesmal gings leichter, einerseits mit 1400 hm weniger in den Beinen, andererseits war kein Regen zu befürchten. Die Abfahrt vom Gipfel über den Weg 404 in Richtung Malga Pramosio ist wirklich fein. Zunächst eine sehr flowige und lange, wenig steile Hangquerung, gefolgt von einer kurzen Schiebepassage aufwärts. Danach geht's aussichtsreich am Grat entlang, bevor viele Serpentinen über einen feinen trail zur Alm leiten.

Hier ist ein rechter Betrieb, das essen schmeckt aber auch in Gesellschaft sehr gut. Weiter hinunter geht's über den 403 der dann leider keine Offenbarung mehr ist. Sehr leicht, teilweise breiter und immer wieder die Forststrasse kreuzend geht's ins Tal. Das nächste Mal versuchen wir uns am Weg Nr. 402.

Alles in allem eine sehr feine Sache, auch wenn der letzte Teil optimiert werden könnte. Bis zur Casera Pramosio hat man aber eine ganz feine Abfahrt. 

Hike partners: orome


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»