Kronberg


Published by ossi , 28 January 2011, 10h29.

Region: World » Switzerland » Appenzell
Date of the hike:25 January 2011
Ski grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AI   Alpstein 
Height gain: 760 m 2493 ft.
Height loss: 760 m 2493 ft.
Access to start point:Gonten Bhf. oder Jakobsbad Bhf.
Maps:Skitourenkarte Walenstadt

Der Appenzeller der Superlative. Schlechtes Wetter und eine lausige Unterlage sind nicht eben Garanten für anspruchsvolle Projekte in den Voralpen. Immerhin: Gewalzte Pisten sowie gespurte Wanderwege gewährleisten, dass Aufstieg und Abfahrt ohne Steinkontakt möglich sind, die Wetterverhältnisse garantieren Einsamkeit. Also nichts wie los...

Von Gonten City hat man schnell die Talstation des Skilifts Alpsteinblick erreicht. Der Piste entlang geht's hoch bis zur Bergstation, dann über Hütten zur Chlepfhütte und schliesslich über Scheidegg- Kappelle St. Jakob hoch auf den windumtosten Kronberg. Erst ganz oben -bei Erreichen der Skilifte- begibt man sich wieder in den Menschenrummel.

Die Tour bietet gemütliches Skiwandern und empfiehlt sich dem beschaulichen Tourengänger, dem viel Auslauf wichtiger ist als eine hohe Höhenmeter-Verspeis-Frequenz. Hierzu würde man den Kronberg besser direkt in Angriff nehmen, was wegen der ausgedehnten Wildschutzgebiete offiziell nicht möglich ist. Die Abfahrt führt über dieselbe Route, wahlweise kann man auch in einem schmalen Korridor zur Schwägalp abfahren: Man beachte die ausgewiesenen Wildschutzzonen.

Bei guten Wetterverhältnissen sicher auch sehr geeignet für kids and hike - Unternehmungen.

Tour im Alleingang.

Hike partners: ossi


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

F
T2
23 May 08
Kronberg · chaeppi
T1
28 Oct 07
Krank auf den Kronberg · MunggaLoch
T2
19 Aug 07
Kronberg 1663m · Nadine
T2
3 Jun 07
Kronberg 1663m · Nadine

Post a comment»