Mountain Goats on Quandary


Published by detlefpalm Pro , 30 January 2019, 08h58.

Region: World » United States » Colorado
Date of the hike:28 July 2008
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: USA 
Time: 7:00
Height gain: 1050 m 3444 ft.
Height loss: 1050 m 3444 ft.
Route:11 Kilometer

Quandary Peak war unser letzter Berg in den Colorado Rockies. Gestern hatten wir erst Huron 'gemacht', und morgen sollte es nach Denver zurückgehen. Da konnte man gerade noch Quandary dazwischenschieben.

Quandary ist ein langer Rücken, und ist eine einfache, wenn auch lange Wanderung. Idealerweise könnte man einen loophike machen, was aber schwierig ist mit nur einem Fahrzeug. Also Normalroute rauf und runter.

Ein paar kleine Variationen kann man trotzdem einbauen, und immerhin guckt man während das Aufstieges fast immer nach Westen, und während des Abstieges immer nach Osten....

Die Super Abwechslung waren die Bergziegen. Bzw. die Bergziegenherden. Die wechselten gerade vom Wintermantel ins Sommerkleid, und Nachwuchs gab es auch schon. So ein Bock kann schon recht groß sein, von Scheu keine Spur.  Da muss man aufpassen nicht hinterrücks vom Berg gestoßen zu werden.

Quandary war der einzige Berg wo wir mal so richtig fies in den Regen kamen, allerdings erst während der letzten halben Stunde biz zum Parkplatz.

Hike partners: detlefpalm


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»