COVID-19: Current situation

Roßzähne (609m)


Published by Tef , 15 May 2017, 21h06.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:19 March 2017
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Height gain: 500 m 1640 ft.
Height loss: 500 m 1640 ft.
Access to start point:an der Straße zwischen Tramin und Auer geht nach Norden eine Straße zum See ab. Bei den wenigen häusern von Gmund geht bald rechts der Steig ab - in einer Bucht passt genau ein Auto rein
Maps:Kompass Nr.74

Nach gut 2 Jahren besuchten wir heute mal wieder die Roßzähne, die schön eingebettet zwischen Kalterer See und dem Etschtal liegen.
Wie beim erstenmal benutzten wir den schönsten Anstieg von Süden, nicht nur wegen der Schönheit sondern auch wegen der Einsamkeit. Denn oben im Gipfelbereich war heute durchaus was los, aber es kamen alle vom Kalterer See.
Los geht es direkt an der Straße, wo der Wanderweg ausgeschildert ist (mittlerweile gibt es auch ein Warnschild vor den sich immer mehr ausbreitenden Zecken), und gleich zügig bergwärts führt. Nach einigen Kehren kommt eine Verzweigung.Hier unbedingt dem linken Ast folgen. Er führt durch niedrigen Buschwald schräg nach links aufwärts und erreicht schließlich auch den Rücken.
Es geht kurz in eine Senke hinab, dann folgt ein wunderschöner Teil; über mehrere Felsstufen und Rinnen geht es im lichtenn Wald aufwärts, immer wieder bieten sich wunderschöne Ausblicke. Dann kommt wieder etwas dichterer Wald und der Weg zieht schräg nach links leicht bergan.
Wir treffen auf eine Forststraße. Hier wandern wir geradeaus im Buchenwald weiter bergan, bis es wieder lichter wird. Bald kommt rechts ein erster Aussichtsfelsen, von wo man aus schon die Roßzähne erblickt. Der Weg führt nun weiter an den ersten Felszähne vorbei hin zum letzten höchsten. Zu diesem führt ein kleiner Pfad steil empor.
Oben läßt es sich auf einer Bank bei besten Ausblicken schön rasten. Zurück wandern wir dann auf gleichem Pfad

Hike partners: Tef


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»