SRF SAC-Expeditionsteam Kirgistan


Published by jfk, 13 February 2020, 00h36. This page has been displayed 701 times.

Die erste Hälfte der neuen Expeditionsteam-Staffel ist seit gestern innerhalb der Schweiz in der SRF-Mediathek abrufbar (hier). Der zweite Teil am nächsten Dienstag zur Primetime live auf SRF 2 oder ebenfalls in der Mediathek. Spannende, coole Doku, die das Frauenteam auf ihrer Expedition in Kirgistan begleitet und das Feeling in der Turkestankette ganz gut rüber bringt.

Für mich persönlich noch speziell, weil ich knapp zwei Monate früher teilweise im selben Gebiet und auf den selben Gipfeln auf einer kleinen Expedition unterwegs war. *Expedition Karavshin. Herausgefunden, dass das Expeditionsteam am selben Ort unterwegs sein wird, habe ich allerdings erst zurück in Osch. So wollte es der Zufall, dass am knapp 5500 Meter hohen Min Teke in diesem Sommer durch mich die zweite und durch das Expeditionsteam die vermutlich dritte Besteigung gelang.
Und besonders gefreut hat mich als Fernsehmuffel, so unter den Trägern das ein oder andere Gesicht früher als erwartet unverhofft wiederzusehen.



Comments (5)


Post a comment

DonMiguel says: Spannend!
Sent 13 February 2020, 11h54
Danke fürs Teilen, muss ich mir unbedingt in einer freien Stunde anschauen! Lustig diese Zufälle! Gruss Micha

silberhorn Pro says: Kirgistan
Sent 13 February 2020, 17h46
Dir meinen Dank.
Diese Staffel wollte ich auslassen, da ich von solchen Expeditionen auch schon endtäuscht war. Deine Beschreibung hat mich gluschtig gemacht. Also anschauen.

Gestern zog ich mir die Doku "Kirgistan - Hochgebirgsland voller Schätze" rein. Lohnt sich.

Sent 13 February 2020, 20h23
Im Internet stehen Teil 1 + 2 + 3 zur Verfügung.

alpensucht says: Vielen Dank
Sent 17 February 2020, 19h31
für's Mitteilen! Super schön, die Gegend nach deinen spannenden Berichten nun noch die Gegend mit professionellen Bewegtbildern zu sehen. Habe gerade erst mit Teil 1 angefangen. Manchem Nicht-Schweizer würden an einigen Stellen vermutlich Untertitel helfen.
Bin ganz gespannt, was sich alles zugetragen hat.

Sent 18 February 2020, 23h09
Für mich einer der Höhepunkte derartiger SAC-Expeditionen. Empfand enorme Unterschiede zwischen reiner Frauen-, reinen Männer- und Mixed-Expeditionen.


Post a comment»