COVID-19: Current situation

Hikr » Furggjoch / Colle di Furggen » Hikes » Alpinism [x]

Furggjoch / Colle di Furggen » Alpinism (4)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
Jul 19
Val d'Aosta   T6 PD+ II  
19 Jul 19
Hochtour vom Plan Maison über Furgggrat, Furggjoch und Breuiljoch zur Hörnlihütte
Am 19.07.19 war ich in Cervinia ca. um 09.00 Uhr angekommen und nahm die Bahn zum Plan Maison. Von dort wanderte ich zunächst auf einem Fahrweg, dann weglos quer durchs Gelände nordwärts Richtung des inzwischen wolkenverhüllten Matterhorns, bis ich in östliche Richtung den Anstieg zum Furgggrat beginnen konnte. Der unter...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 29 December 2019, 08h32 (Photos:84)
Aug 8
Unterwallis   D IV WI2  
8 Aug 12
Matterhorn, Zmuttgrat
Kurzbeschreibung der Tour siehe gipfelbuch.ch. In den Fotos (hier in hoher Auflösung!) ist aber der Routenverlauf eingezeichnet. Via Hörnlihütte zum Einstieg des Hörnligrates von dort schräg runter zum Felsriegel. Der Aufstieg über diesen ist momentan durch einen grossen Eisblock "markiert". Achtung, das Fixseil müsste...
Published by Silvan# 26 August 2012, 02h42 (Photos:15)
Sep 4
Oberwallis   T4+ PD IV  
4 Sep 10
Furgggrat
Der Weg von der Hörnlihütte auf das Furggjoch ist nicht zu empfehlen, Steinschlag aus der Matterhorner Ostwand und Gletscherabbrüche! Von der Station Schwarzsee folgten wir dem Hörnlihüttenweg bis ca Hürli, wo es der Gletscherpfad zum Furgggletscher abwärts geht. Den Furgggletscher...
Published by Isschrube 6 September 2010, 19h17 (Photos:8)
Jul 25
Oberwallis   T6 PD-  
25 Jul 04
Tour del Cervino
  Impegnativo trekking che in 5 giorni percorre il periplo del Cervino (o Matterhorn). Il percorso si svolge in ambienti aspri e desolati tra cime e pareti vertiginose, su ghiacciai pensili, su creste, canaloni e orridi profondi, tra sfasciumi e ripidi nevai, ma anche lungo torrenti alpini e laghi incantati, tra pascoli e...
Published by morgan 14 May 2010, 00h21 (Photos:56)