Sep 16
Allgäuer Alpen   T4 I  
19 Aug 18
Gehrenspitze (2163m), Schneidspitze (2009m) und Hahnenkamm (1938m)
Eigentlich war heute klettern am Hahntennjoch geplant. Da es meiner Freundin nicht so gut ging mussten wir auf halber Strecke die Fahrt abbrechen und ich bin "kurz" auf die Gehrenspitze hoch, danach noch über die Schneidspitze und den Hahnenkamm weiter zur Bergstation um mit der Gondel wieder nach unten zu fahren. Sie ging...
Publiziert von pete85 16. September 2018 um 13:22 (Fotos:13)
Jun 7
Allgäuer Alpen   T2 VI+  
1 Jun 18
Klettergarten Etscher Wand
Nachdem meine steigeisenfesten Bergschuhe vorm Hochferner kaputtgegangen sind und die neuen genau einen Tag vor der geplanten Begehung der Breithorn Nordwand ankamen, musste noch eine kurze Eingehtour her. Ich habe nämlich meist die ersten paar Touren Probleme mit neuen Schuhen.... Als Eingehtour eignete sich bei mäßigem...
Publiziert von pete85 7. Juni 2018 um 22:15 (Fotos:7)
Mai 28
Allgäuer Alpen   T3  
18 Mai 18
Wanderung von Nesselwängle auf die Rote Flüh (2108m)
Der grippale Infekt klingt zunehmend ab, morgen soll es für 3 Tage nach Chamonix gehen, so dass ich nach 2 Wochen ohne nennenswerte körperliche Ertüchtigung heute schauen möchte, wie gut es schon wieder funktioniert ohne direkt an die körperlichen Grenzen gehen zu müssen. Im Allgäu hielten sich in den vereinzelten Tälern...
Publiziert von pete85 28. Mai 2018 um 08:47 (Fotos:12)
Apr 15
Allgäuer Alpen   T2 V-  
12 Apr 18
Zwerchwand - Till Ann (180m, 8 SL, 5-)
Zweiter Klettertag mit Stefan, wieder steigen wir von Nesselwängle zur westlichen Zwerchwand auf. Stefan wollte heute vermehrt vorsteigen, und das tat er auch. Ich bin die Till Ann vor Jahren schon mal mit meiner Freundin geklettert. Damals mit der direkten 6- Variante, wobei die nicht wirklich ins Bild der restlichen Tour...
Publiziert von pete85 15. April 2018 um 19:22 (Fotos:17)
Apr 13
Allgäuer Alpen   T2 VI  
11 Apr 18
Zwerchwand - Zwerchen-Anni (210m, 6 SL, 6)
Mit Stefan ging es heute in die erste richtige Mehrseillängentour in diesem Jahr. Die Zwerchen-Anni an der westlichen Zwerchwand bin ich bisher noch nicht geklettert. Die anderen beiden Routen (Till Ann und Zwerchweg) hatte ich ja bereits vor Jahren gemacht. So spurten wir uns nach diesem schneereichen Winter tapfer nach oben...
Publiziert von pete85 13. April 2018 um 11:14 (Fotos:19)
Apr 9
Allgäuer Alpen   T1 VII+  
8 Apr 18
Klettergarten Ländenplatte - der stille Nachbar der Vilser Platte.
Heute am Sonntag war bei dem schönen Wetter und am Anfang der Klettersaison erwartungsgemäß die Hölle los an der Vilser Platte. Die Ländenplatte ein paar Minuten weiter und in landschaftlich schönerer Umgebung hatten wir dafür für uns allein. Die Wand bekommt schon recht früh Sonne (Südausrichtung) und trocknet bis...
Publiziert von pete85 9. April 2018 um 20:08 (Fotos:12)
Jan 5
Allgäuer Alpen   VI WI3  
30 Dez 17
Steinbruch im Engetal - mal wieder und dazu noch bei Regen
Ulla kam für 4 Tage aus der Schweiz vorbei ins Allgäu. Geplant waren Eis- und Mixedrouten. Leider machte uns von Anfang an das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Schon Mittag am Ankunftstag regnete es außerordentlich und die Temperaturen kletterten bis zum Abend auf +8°C. Das (wenige) Eis schmolz unter diesen Umständen...
Publiziert von pete85 5. Januar 2018 um 19:34 (Fotos:5)
Jan 3
Allgäuer Alpen   VI WI2  
28 Dez 17
Steinbruch im Engetal - erneut Rampe und Via Christine wegen Eismangel
Leider zeigen sich auch heute wieder sehr dürftige Eisverhältnisse. Zu oft ist es zu warm, bevor es dann über wenige Tage geringfügig kalt wird. Zum klettern reicht das Eis (teilweise) aus, zum Sichern nicht (erst recht nicht für Standplätze). Ich war heute froh, Haken dabei zu haben bei unserem Versuch des Eisstreifens...
Publiziert von pete85 3. Januar 2018 um 10:40 (Fotos:7)
Dez 25
Allgäuer Alpen   VI WI2  
18 Dez 17
Steinbruch im Engetal - Rampe und Via Christine
Nach den ergiebigen Neuschneefällen vom Vortag war erneut nur eine Tour in lawinensichereren Gebieten ratsam. Den Steinbruch in der Enge bei Grän hatten wir bis heute noch nicht begutachtet und hofften einfach mal auf ein wenig kletterbares Eis. Im Vergleich zu einem Bericht den man im Netz finden kann von 2 Wochen zuvor war...
Publiziert von pete85 25. Dezember 2017 um 10:40 (Fotos:12)
Sep 18
Allgäuer Alpen   T4+ I  
13 Sep 17
Köllenspitze (2238m) Normalweg
Noch vor der nächsten Kaltfront das bisschen Föhn am Morgen ausgenutzt und hoch auf die Köllenspitze über den Normalweg (Schlüsselstelle über ca. 3m sehr gut mit leichtem Klettersteig eingerichtet, kein Material notwendig). Trotz des Föhns war es besonders durch den starken Wind sehr kalt. Im Rucksack hatten wir etwas...
Publiziert von pete85 18. September 2017 um 19:27 (Fotos:6)
Sep 1
Allgäuer Alpen   T3+ VI  
29 Aug 17
Liechelkopf (2384m) NO-Wand - D'r Lugabeitl (6 SL, 230m) und Walserweg (8 SL, 290m)
Nachdem die Angererkopf Nordwand bereits anregende Kletterei bot, erhofften wir uns selbige auch in der NO-Wand des Liechelkopfs. Der Zustieg erfolgte mit dem ersten Tageslicht. Beim Zustieg zur Wand kamen wir an 2, uns kurze Zeit begleitenden, Steinböcken vorbei. Am Wandfuss sah man dann eine weitere Gruppe von ca. 30 Tieren,...
Publiziert von pete85 1. September 2017 um 16:50 (Fotos:23)
Aug 30
Allgäuer Alpen   T3 VII  
26 Aug 17
Wildental - Hühnerleiter (7 SL, 145m)
Per Zufall sind wir auf das Topo der neuen Route Hühnerleiter auf der Webseite allgäu-plaisir gestoßen. Diese wurde 2014 eingebohrt und bietet perfekt abgesicherte Kletterei in einer schattigen Wand. Aufgrund der hohen Temperaturen wurde die Wand heute von uns favorisiert. Trotz angeblich trockenen Verhältnissen zeigten sich...
Publiziert von pete85 30. August 2017 um 17:05 (Fotos:15)
Aug 26
Allgäuer Alpen   T5- VI+  
23 Aug 17
Angererkopf (2266m) Nordwand - Abenteuer und Vergnügen (10 SL, 280m) und so mancher Steinbock
Durch die Nordwand des Angererkopf zieht die gut abgesicherte Route "Abenteuer und Vergnügen". Unser ursprünglicher Plan war es nach der Durchsteigung auf der Mindelheimer Hütte zu übernachten und am Folgetag noch 1 oder 2 südseitige Klettereien vor dem Abstieg ins Tal anzugehen. Das hatte zur Folge, dass die Rucksäcke...
Publiziert von pete85 26. August 2017 um 19:13 (Fotos:23)
Aug 24
Allgäuer Alpen   T4+ VI+  
21 Aug 17
Biberkopf (2599m) Südwand - Panterix (7 SL, 300m)
Die Route Panterix wird alsdie Route mit dem alpinsten Ambiente am Biberkopf beschrieben. Sie befindet sich am weitesten östlich in der Südwand und weist die höchste Schwierigkeit, sowie die längste Kletterstrecke auf. Soweit man im Netz Informationen über die Route findet (und das sind nicht viele), gibt es vor allem (trotz...
Publiziert von pete85 24. August 2017 um 12:41 (Fotos:26)
Aug 21
Allgäuer Alpen   T4 VI+  
17 Aug 17
Köllenspitze Nordwand - Durch's gotische Fenster (14 SL, 500m)
Start 5 Uhr mit Stirnlampe, nach 1 h wurde es dann langsam hell. Aufgrund der Länge der Tour war uns ein früher Aufbruch aber wichtig, zumal die Wegfindung nicht immer ganz einfach sein soll. Was die Verhältnisse anging: es war den Vortag trocken, Vorgestern kam dafür um so mehr Niederschlag runter, was natürlich bei der...
Publiziert von pete85 21. August 2017 um 18:23 (Fotos:33)
Aug 10
Allgäuer Alpen   T3 VI+  
8 Aug 17
Gimpel Südostvorbau - Wirklich oben bist du nie (6 SL, 165m)
Während des Aufstiegs waren wir noch unentschlossen, ob wir "Siebenschläfer" oder "Wirklich oben bist du nie" klettern wollen. Da wir aber früh dran waren und "Wirklich oben bist du nie" diesmal auch weitgehend abgetrocknet und menschenleer war, entschieden wir uns für die Modetour. Route: 1. SL 35m, 6+ 2. SL 25m, 6+ 3....
Publiziert von pete85 10. August 2017 um 19:49 (Fotos:12)
Allgäuer Alpen   T3+ VII  
7 Aug 17
D'r Fischer Franze (2 von 5 SL) und Zeit zum Klicken (2 SL, 45m)
Zunächst peilten wir "D'r Fischer Franze" am Schäfer an. Da meine Freundin immer noch nicht ganz bei Kräften und die Route recht ausdauernd war, brachen wir das Ganze nach der 2. SL ab und wechselten noch zur kurzen Route "Zeit zum Klicken" am Gimpel Südostvorbau hinüber. Zu den Routen: D'r Fischer Franze: 1. SL 20m,...
Publiziert von pete85 10. August 2017 um 06:23 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Jul 20
Allgäuer Alpen   T2 VII+  
19 Jul 17
Gimpel Südostvorbau - Paartaler Pfeiler (4SL, 100m)
Dieses Mal wollten wir die Route "Siebenschläfer" klettern, angeblich fielen am Vortag nur 2l/m² Regen in Tannheim. Bereits beim Zustieg floss das Wasser noch den Weg hinunter, offenbar strömten am Vortag mal wieder ganze Sturzbäche nach unten... Trotz allem stiegen wir zunächst zur geplanten Route zu. Beim Näherkommen...
Publiziert von pete85 20. Juli 2017 um 07:03 (Fotos:6)
Jul 19
Allgäuer Alpen   T3 V+  
17 Jul 17
Gimpel Südostvorbau - Morgenstund (7SL, 190m)
Geplant war eigentlich die Route "Wirklich oben bist du nie", welche aber nochordentlich nass war, so dass wir ein Stück zurückgingen und uns für "Morgenstund" entschieden. Route: 1. SL 40m, 5- 2. SL 25m, 3+ 3. SL 20m, 3 4. SL 20m, 4+ 5. SL 25m, 5 6. SL 45m, 5+ (Zwischenstand nach ca. 25m könnte genutzt werden, aber...
Publiziert von pete85 19. Juli 2017 um 18:58 (Fotos:16)
Jul 14
Allgäuer Alpen   T2 VII-  
10 Jul 17
Zwerchwand- Tannheimer Revival (5 SL, 170m)
Zu Beginn waren wir wegen der vorangegangenen Regenfälle noch skeptisch, ob die Tannheimer Revival diesmal trocken genug sein würde. Beim näherkommen sah die Wand zu unserem Erstaunen weitgehend trocken aus, so dass wir einsteigen konnten. Der Fels warfast durchgehendtrocken, die schrofigen Passagen aber noch sehr nass, so...
Publiziert von pete85 14. Juli 2017 um 08:54 (Fotos:8)