Hikr » chavin » Touren

chavin » Tourenberichte (6)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Okt 4
Ecuador    
4 Jul 17
Rumiñahui Máxima
Wer unter den deutschsprachigen Bergfreunden den Rumiñahui Máxima besteigen möchte, hat sich möglicherweise schon im Bergführer Ecuador von Günter Schmudlach informiert. Viel Literatur zu den Bergen Ecuadors gibt es nicht, insofern ist das Buch von Günter Schmudlach außerordentlich hilfreich. Im Falle des Rumiñahui...
Publiziert von chavin 4. Oktober 2017 um 10:45 (Fotos:7 | Kommentare:1)
Mär 13
Peru    
21 Jul 10
La Esfinge - Ruta 85 - 3 Seillängen
Ihr habt in meinem ersten Bericht sicher schon gelesen, wie man „La Esfinge“ erreichen kann. Wir wussten nun, dass der Aufstieg mit schwerem Rucksack etwa 3 Stunden dauert, dass es vom Basislager noch einmal eine Stunde bis zum Wandfuß ist und zu welcher Uhrzeit der orange-gelbe Granit in der ersten Morgensonne leuchten...
Publiziert von chavin 13. März 2012 um 09:57 (Fotos:6)
Feb 21
Peru    
8 Jul 10
Cordillera Blanca - Radtour vom Portachuelo nach Yungay
Ausgangspunkt ist das Örtchen Yungay im Callejón de Huaylas (Rio-Santa-Tal). Yungay verliert immer mehr Tourismus an die Kreisstadt Huaraz. Dort sind alle Trekking-Agenturen ansässig, dort ist am Abend was los! Auch für die Organisation aus dem fernen Ausland orientiert man sich verständlicherweise gern an solchen...
Publiziert von chavin 21. Februar 2012 um 13:48 (Fotos:3 | Kommentare:1)
Feb 20
Peru    
15 Jul 11
Huayhuash - Vom Puscanturpa-Camp ins Calincatal
Eine der schönsten Etappen im Huayhuash: Über die Punta Cuyoc (5000m) zum nächsten Lagerplatz im Huanacpatay! Euch erwartet eine herrliche Wiese mit grandiosem Blick auf die Puscanturpa-Gruppe. Ich hätte sie nicht entdeckt, aber die peruanischen Arrieros und Guias sind aufmerksame Leute und haben uns auf die...
Publiziert von chavin 20. Februar 2012 um 15:18 (Fotos:3)
Feb 17
Peru    
4 Jul 10
La Esfinge - Zugang zur Esfinge - Cordillera Blanca
Vor unserer Begehung der „Ruta 85“ an der Esfinge standen wir zunächst vor dem Problem, wie wir überhaupt erst einmal zum Wandfuß gelangen. Wenn man es kennt, ist es sehr einfach; wenn aber nicht, wirft es doch ein paar Fragen auf. Ausgangsort ist das Städtchen Caraz. Gegenüber der Kreisstadt Huaraz hat es einige...
Publiziert von chavin 17. Februar 2012 um 19:03 (Fotos:5 | Kommentare:4)
Peru    
6 Jul 10
Chavín de Huántar - ein Ruhetag
Nicht jeden Tag eines Urlaubes in der Cordillera Blanca möchte man sich quälen und schwitzen! Da kommt die Tagesfahrt nach Chavín de Huántar gerade recht. Sicherlich wurde das alles schon hundertfach dokumentiert, aber einige Infos sind durchaus wenig bekannt und hilfreich. Gern bieten Agenturen in Huaraz die Fahrt nach...
Publiziert von chavin 17. Februar 2012 um 14:15 (Fotos:5)