Kreta Mount Kastro 2219m


Publiziert von Bene , 16. Mai 2014 um 22:19.

Region: Welt » Griechenland
Tour Datum:28 Oktober 2013
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: GR 
Zeitbedarf: 7:30
Aufstieg: 1550 m
Abstieg: 1550 m
Strecke:17km

Toller Aussichtsberg!
Langer An/Abstieg über kaum sichtbaren Steig, aber gut markiert über E4 Pfosten.
Zum Kastro selbst weglos.

Fies: Ab da, von wo man den E4 verlässt, denkt man, man hat den Kastro vor sich - erst wenn man den Gipfel erreicht hat, sieht man, dass man erst auf einem ca 70m niedrigen Nebengipfel steht ;) Also nochmal in eine Senke runter und weitere 100hm rauf.

Bei genauerem Studium der 1:25000 Karte sieht man, dass der Weg eigentlich diesen Vorgipfel traversiert - ich hab das aber auch auf dem Rückweg nicht gemacht, weil recht steil und gerölliges Gelände.

Am Kastro erstmal das Gipfelkreuz (Eisenstange) wieder aufgebaut ;)

Die Aussicht von hier empfinde ich sogar als besser als am Psiloritis und Pachnes, da der Kastro am Ostrand des Lefka Ori liegt!

Man kann wohl auch vom Kastro mehr oder weniger direkt über den östlich verlaufenen Grat Richutng Niato absteigen. Ich hatte das am Gipfel auch kurz überlegt, weil das Gelände einfach ist.
Aber dann verworfen, weil ich allein unterwegs war.


Tourengänger: Bene


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
14 Okt 14
Kàstro / Kreta · akka

Kommentar hinzufügen»