Groß Leckihorn 3068m


Publiziert von markom , 14. April 2008 um 20:13.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:13 April 2008
Ski Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   CH-VS   Gruppo Pizzo Rotondo 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 1630 m
Abstieg: 1630 m
Strecke:ab Realp,über Rotondohütte
Unterkunftmöglichkeiten:zb Hotel Post in Realp
Kartennummer:1251

Wunderbare Skitour in einer herrlichen Umgebung. Der Anmarsch zieht sich zwar ziemlich in die Länge, 3h  für die Ersten 1000 hm und 9km bis zur Hütte, dafür braucht man sich keinerlei Gedanken über die Route machen- immer schön den Stangen entlang,ich glaube 28 sinds, das Witenwasserental hinauf,oben öffnets sich nach rechts, und hoch zur Rotondohütte. Keiner mehr da, alle 14 Leute schon auf dem Weg sonstwohin,die meisten warscheinlich zum Leckihorn und hinten über den Muttengletscher runter nach Realp. Die Form nicht die Beste,bestimmt zu schnell losgelaufen,das flache Tal verleitet zum rasen,aber Blitzer gibs hier zum Glück nicht. Dier Strafe kommt aber bestimmt.. Nach ca 1h Pause bei Tee,Cola und Kuchen gings weiter, erst gemächlich,dann etwas straffer in einigen Kehren zum Leckipass. Die Sonne brannte dermaßen aufs Geweih, mir fällt jetzt noch das Zwinkern schwer, so straff ist alles. Obwohl es trotzdem recht frisch war hier oben. rechts das Stellibodenhorn  lies ich aus Lustmangel  sausen,geplant wars eigendlich. Die Ski deponiert und die restlichen 80hm,manchmal ordendlich zupackend, flott nach oben. Ein fantastischer Rundumblick auf einige alte Bekannte und viele zukünftige Kumpel. Runter gings grob den Aufstiegsweg. Wie ich finde warens top Bedingungen. Der Schnee ab ca 2000m zwar recht schwer geworden aber immernoch besser als laufen... In Realp unten dann bestimmt über 20 °, oben sicher unter 0. 

Tourengänger: markom

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»