3x Powder an der Schwammegg


Publiziert von Delta Pro , 7. Dezember 2012 um 12:38.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 7 Dezember 2012
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: Zürcher Oberland   CH-SG 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 1170 m

Der Geheimtipp im Tössbergland - immer wieder schön pulvrig und einsam

Eigentlich wollte ich für den Skisaison-Auftakt wieder einmal ins Wägital. Doch wie man vernahm, waren die Schneemassen dermassen, dass der Aufstieg eine Tortur und die Abfahrt fast nur in der Spur möglich wäre. Dazu kommt noch die angespannte Lawinensituation. Kurzerhand umdisponiert und mein zweiter Dezember-Klassiker aus dem Köcher genommen, die Skitour am Ricken. Dort findet man sehr oft erstaunlich gute Verhältnisse, man ist fast garantiert alleine.

Durch tiefen Pulver mit guter Unterlage spure ich vom Alt-Ricken gegen die Schwammegg hinauf. Alles ist frisch eingeschneit, ich bin ganz alleine. Am Gipfel zeigt sich genau zur ersten Abfahrt des Winters die Sonne für die 5 einzigen Minuten des Tages - ein absoluter Pulvertraum. Um die Abfahrt etwas zu verlängern halte ich links gegen Hinderwis. Keine Frage: Nochmals hoch. In meiner Spur erreiche ich in einer guten halben Stunde das zweite Mal den Gipfel. Des Sportes willen hänge ich noch eine dritte Runde an, obwohl es von Westen her schon wieder grau wird. Es war eine gute Entscheidung zum Ricken zu kommen! Die Verhältnisse sind ausgesprochen gut, was in dieser Lage für anfang Dezember eher eine Ausnahme sein dürfte.

Tourengänger: Delta

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
T3
8 Nov 14
Schwammegg-Runde · Delta
T1
18 Mai 14
Oberricken - Schwammegg · heluka
WS
3 Dez 10
Schwammegg retour · ossi
WS
22 Dez 09
Schwammegg · Delta

Kommentar hinzufügen»