"Habakuk" an der kleinen Ostwand des Bergseeschijens


Publiziert von stataprofi , 22. August 2012 um 21:43. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:14 August 2012
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: VI (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 1:15
Kartennummer:1231 Urseren

Wir wollten heute nochmals eine kürzere Route an der Ostwand des Bergseeschijens klettern. Nachdem insbesondere ich vom gestrigen Abenteuer bereits etwas müde war haben wir uns für die kleine Ostwand entschieden, da die Routen dort kürzer sind (meistens 3-4 Seillängen).

Wir haben uns für die "Habakuk" (5c+) entschieden, was sich als gute Wahl herausstellen sollte. Sehr schöne, steile und teilweise anstrengende Kletterei an Schuppen und Rissen. Die Route ist durchwegs sehr gut gesichert (gut+).

Beim Ausstieg der Route befindet sich ein Wandbuch (dort haben wir uns nachträglich gleich auch noch für die "Bellissima" eingetragen). Vom Buch einige Meter nach Osten zum Abseilstand queren. Mit 3x25m bequem zum Wandfuss abseilen.

Tourengänger: Sunneschy, stataprofi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»