Montagne Sainte Victoire: Les Deux Aiguilles - le tracé noir


Publiziert von bacillus , 17. August 2010 um 20:13.

Region: Welt » Frankreich » Provence
Tour Datum:30 Dezember 2009
Wandern Schwierigkeit: T5- - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: F 
Zeitbedarf: 6:30
Aufstieg: 550 m
Abstieg: 600 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:P "Deux Aiguilles" oder Bus CAP Linie Aix - Puyloubier
Zufahrt zum Ankunftspunkt:ÖV Bus CAP Linie Puyloubier- Aix

Spannende Route durch die S-Wand der Sainte Victoire, Überschreitung in WO Richtung

Route
Start auf dem P "Deux Aiguilles", der östlich der Maison Ste-Victoire (441m) liegt.  Die Route "Deux Aiguilles - le Garagaï" (sentier sportif) ist mit schwarzen Farbmarkierungen versehen und führt steil durch die Südwand der Sainte Victoire auf die Krete.

Zuerst folgt man dem Weg in Richtung N bis unter die Felswand, dann führt der Felsenweg über den "Pieds d' éléphant" schräg hinauf in Richtung der Croix de Provence, die rund 400m weiter oben thront. Die Route ist gut markiert, verlangt aber auch ab und zu die Hände. Kurz unterhalb der Krete muss durch eine steile Grotte "le Garagaï" durchgestiegen werden (kann nicht umgangen werden), die im Winterhalbjahr rutschig und gar eisig sein kann. Schwierigkeit T5, II.

Der Weiterweg bestand dann in einer Überschreitung in Richtung O auf dem GR9 (GR = Grande rondonnée = Fernwanderweg) "Sentier des Crêtes" via Pic des Mouches bis zur Ortschaft Puyloubier. Schwierigkeit T3.

Gehzeiten
Deux Aiguilles - Krete 1 1/4h
Krete - Puyloubier        ca. 5h

Allgemeine Informationen
siehe Bericht Montagne Sainte Victoire: Sentier Imoucha

Tourengänger: bacillus


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»