Eisklettern am Steinlimigletscher


Publiziert von bergchaot , 7. Januar 2007 um 14:06.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Oberhasli
Tour Datum:15 Oktober 2006

Die neuen Grivel Alp Wing Eisgeräte und G14 Steigeisen liegen daheim in der Ecke und warten auf einen Einsatz... Leider gibt es hier im Schwarzwald noch keine gefrorenen Wasserfälle, wo man sie einmal ausprobieren könnte, also ab auf den Gletscher!

Der untere Teil ist ziemlich mit Schutt bedeckt und langsam ansteigend geht's über den Gletscher in höhere Gefilde. Nun tauchen die ersten Spalten auf, blau und dunkel geht es in die Tiefe, ein idealer Platz für die Aktion. Mit drei Eisschrauben - die guten von Black Diamond - wird ein Stand gebaut, das Seil in die Spalte geworfen und ab geht es!

Die Eisgeräte tun Ihren Dienst ganz ordentlich und auch die geschmiedeten Frontzacken der G14 entfalten Ihre Wirkung, leider nicht nur im Eis... Tief in der Spalte auf einmal ein Überhang, hier ist ordentliche "Handarbeit" gefragt und auf einmal rutscht der rechte Fuß ab und trifft das linke Bein. Die robuste North Face Hose hat aber keine Schramme abbekommen, das Bein darunter schon: auf einmal wird es warm und feucht :-)

Trotz des kleinen Ausrutschers war es eine Supertour in einem tollen Gletschergebiet!


Tourengänger: Roman, bergchaot

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»