Klettertour "Aganippe"


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 4. Januar 2019 um 16:45.

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol
Tour Datum:31 Oktober 2018
Klettern Schwierigkeit: VI- (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 

Kurze Tour, ideal als Draufgabe nach einer anderen Kletterei. Die Seillängen sind sehr schön, die Absicherung gut und die Kletterei abwechslungsreich. Vor allem die erste, auf den ersten Blick abschreckende Seillänge löst sich wunderbar auf und bietet tolle klassische Kletterei.  

ZUSTIEG: Beim Eremo San Paolo parken und hinauf zur Einsiedelei. Nach links auf den flachen Platz zum Einstieg unter der Verschneidung. E angeschrieben.


ROUTE: Immer den Sicherungen folgen.
 
ABSTIEG: Vom Ausstieg rechts dem Steig zurück zum P. folgen.
 
SCHWIERIGKEIT: 6- (5+ obl.)

ABSICHERUNG: +++/++++; gut - sehr gut, einige Friends und Kevlarschlingen mitnehmen!
 
MIT WAR: Tanja
 
Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

VI
VI
31 Okt 18
Klettertour "Il sole che struttura" · Matthias Pilz
VI+
30 Okt 18
Klettertour "Cengia Rossa" · Matthias Pilz
VI
14 Sep 17
via Helena VI · boskabaute
VII+
4 Nov 16
Klettertour "Trappola" (7+) · Matthias Pilz

Kommentar hinzufügen»