Hochlantsch - Franz Scheikl Klettersteig, 1720 m


Publiziert von Bergfritz , 23. Mai 2009 um 18:43.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Tour Datum:21 Mai 2009
Klettersteig Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-ST 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 720 m
Abstieg: 720 m
Strecke:6,6 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bei Pernegg Richtung Breitenau. Bei der Ortstafel rechts über Schienen zum Gasthof Zirbisegger. Ist beschrieben.

Wir waren am 21.05.2009 über den "Franz Scheikl - Klettersteig" am Hochlantsch.
Vom Parkplatz Zirbisegger geht man durch den Wald ca. 45 min zum Einstieg.
Der Klettersteig selbst dauert ca. 2 1/2 bis 3 Stunden.
Meist sind es A und B-Stellen, auch einige C-Stellen.
Für Anfänger durchaus geeignet, aber die Länge ist nicht zu unterschätzen, da es keinen Notausstieg gibt.
Beim Ausstieg kann man zwischen der "Nadel "(C-Stelle) und dem normalen Austieg (A/B) wählen.
Vorsicht beim letzten Anstieg wegen Steinschlag, da er in einer Rinne verläuft.
Generell sollte man alle Griffe probieren, da doch hin und wieder lose Steine dabei sind.
Vom Ausstieg geht es ca. 20 min zum Gipfelkreuz und über Schüsserlbrunn (ca. 1 1/2 bis 2 Std.)  zurück zum Parkplatz.
Ab 8 Uhr ist bei schönem Wetter der Parkplatz schon ziemlich voll und am Klettersteig staut sichs.

Bergsteiger: Fritz, Monika und Barbara

Tourengänger: Bergfritz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
9 Jan 16
Hochlantsch, 1720 m · Bergfritz
T1
14 Feb 15
Hochlantsch Wintertour, 1722 m · Bergfritz
WS
T1
T1
25 Feb 11
Hochlantsch-Wintertour, 1720 m · Bergfritz

Kommentar hinzufügen»