Steinbruch im Engetal - erneut Rampe und Via Christine wegen Eismangel


Publiziert von pete85 , 3. Januar 2018 um 10:40.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:28 Dezember 2017
Klettern Schwierigkeit: VI (UIAA-Skala)
Eisklettern Schwierigkeit: WI2
Wegpunkte:
Geo-Tags: D   A 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 10 m
Abstieg: 10 m

Leider zeigen sich auch heute wieder sehr dürftige Eisverhältnisse. Zu oft ist es zu warm, bevor es dann über wenige Tage geringfügig kalt wird.
Zum klettern reicht das Eis (teilweise) aus, zum Sichern nicht (erst recht nicht für Standplätze). Ich war heute froh, Haken dabei zu haben bei unserem Versuch des Eisstreifens (einer wurde für den Standplatz geschlagen).


gekletterte Routen:

Eisstreifen                   WI 2, 30m der ersten SL
Rampe                           WI 2, 60m
Via Christine               M6, 30m (laut Topo WI 4, M6, war heute aber erneut dry)



Danach begutachtete ich noch die Routen der schwarzen Wand - da stehen nur einzelne Zapfen, klettern nicht möglich.
Eiss
 

Tourengänger: pete85


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»