Schuhe geklaut!!


Publiziert von nprace, 13. April 2015 um 06:54. Diese Seite wurde 2144 mal angezeigt.

Irgeneinen obersten Drecksau hat mir meine Teva Sandalen vom Rosenlaui Gletscherschlucht am Wochenende geklaut. Ich habe sie dort gelassen ...unter einem Baustamm verstecket...damit ich nicht die 2.5h nach Hause in den Skischuhe sitzen müssten ...aber nein! hop! Gleich kommt's weg.
Ich hätte nicht gedacht so etwas in Rosenlaui und erst recht unter Bergsportler passieren könnte...aber voilà...brave new world voller solcher #%&löcher...
Also Warnung an andere. GUT verstecken und zudecken!
N



Kommentare (9)


Kommentar hinzufügen

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 13. April 2015 um 15:41
Wenns so ist, dann bin ich 100% deiner Meinung. Ich möchte nur anmerken, dass es auch Wildtiere sein könnten welche die Schuhe geklaut haben. Da gibt's sicher einige Tiere die an so etwas "komisches" im Wald Ineresse zeigen. Tipp: Das nächste Mal versteck an einem hohen Ast (z.B. einer Fichte) anbinden.

83_Stefan hat gesagt: RE:
Gesendet am 13. April 2015 um 18:13
>Ich möchte nur anmerken, dass es auch Wildtiere sein könnten welche die Schuhe geklaut haben

Richtig! In Italien hat uns nachts ein Fuchs die Schuhe geklaut. Morgens stand er dann mit einem Schuh im Maul am anderen Ende der Wiese. Ich glaube, er hat dabei herzhaft gelacht...

Mel hat gesagt: RE:
Gesendet am 26. April 2015 um 11:57
ich musste auch grad ein bisschen lachen, sorry :D

83_Stefan hat gesagt: RE:
Gesendet am 26. April 2015 um 15:28
Lustig war vor allem, dass der Fuchs nur ein paar Meter entfernt ganz brav mit dem Schuh im Maul dagesessen ist und uns offenbar beim Schlafen zugeschaut hat. Als wir aufgestanden sind, ist er sitzen geblieben und hat uns neugierig beobachtet. Erst als wir ihm näher gekommen sind, hat er sich entschieden, davon zu trotten. Wegen diverser Tollwut-Mythen war uns die Sache aber trotzdem nicht geheuer; offiziell ist die Tollwut in Italien allerdings mittlerweile ausgerottet.

laponia41 Pro hat gesagt:
Gesendet am 13. April 2015 um 19:22
Eine andere Idee wäre, die doch gar nicht so schweren Sandalen mitzutragen. Das Jammern über den Verlust ist eher peinlich...,

lemon Pro hat gesagt:
Gesendet am 13. April 2015 um 22:42
vielleicht hat auch jemand gedacht, die seien vergessen worden und hat sie als Abfall entsorgt?

Aendu hat gesagt: RE:
Gesendet am 14. April 2015 um 14:44
... oder irgendwo abgegeben....?

kopfsalat Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 15. April 2015 um 12:04
> hat sie als Abfall entsorgt?

felix bist du der schuldige?

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 18. April 2015 um 13:33
Kam eine junge Familie die Hutzmetreppe in der Falkeflue oberhalb Duggingen herunter. Sahen die Rucksacke von Kletternden im Depot und meinten sie wären vergessen worden. Wie sie ohne meine Aufklärung wogl reagiert hätten?


Kommentar hinzufügen»