Ab 19.9.2011 - Hasenstock & Oberberg (OW/UR)


Publiziert von Sputnik, 5. September 2011 um 09:51. Diese Seite wurde 842 mal angezeigt.

Hallo HIKR's!

Ich war heute (6.9.) am Hasenstock unterwegs und habe mir den Oberberg angesehen, beide Gipfel sind definiv kein T6 Gelände mehr! Der kurze Gletscherzustieg in die Lücke ist sehr steil und der untere Gletscherteil ist blank (35-40°) was Steigeisen und Pickel für einen Aufstieg voraussetzt. Den Hasenstockgrat habe ich zu 2/3 bis nach einer überhängenden Scharte begangen, die Stelle hatte ich gesichert (Doppelseil) und auf dem Rückweg eine Schnlinge am Grat zurück gelassen. AUf dem Grat merkte ich dass ich irgenwie zu wenig gegessen hatte, vielleicht wäre der Hasenstock doch drin gelegen...

Die Gipfel: HASENSTOCK: Insgesammt ZS-; Sehr fester Fels II und III- (Scharte). Der zackige Grat ist sehr ausgesetzt und kann in einer Zweierseilschaft bestens abgesichert werden.

OBERBERG: Insgesammt ZS. Von der Lücke 10m III+, danach II und Grasschrofen. Sher fester Fels welcher bestens mit Schlingen abgesichert werden kann.

Wen man beide Gipfel besteigen möchte sollte man auf der Bannalp übernachten oder besser auf der Bannalper Schonegg übernachten um genügend Zeit zu haben. Die Anreise nach Oberrickenbach ist besser mit dem Auto. Denn nach der Tour könnte man im Dorf mit Vorbestellung frisches Wild Essen gehen. Wer hat Lust nach meinem Urlaub ab dem 19.9. mitzukommen?

Gruss, Sputnik



Kommentare (10)


Kommentar hinzufügen

Zaza hat gesagt:
Gesendet am 5. September 2011 um 10:18
Moin Andi,

reizen würd's mich schon, zumal ja das Wetter auch perfekt werden soll, aber leider kann ich morgen nicht blau machen.

Schöne Tour und sei vorsichtig.

Gruess, Manuel

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 5. September 2011 um 11:28
Salü Manuel,

Schade, ich werde dafür einen destailierten Tourenbericht schreiben :-)

Viele Grüsse,

Andi

Sputnik Pro hat gesagt: HIKR-Tour 2010 immer noch offen!
Gesendet am 6. September 2011 um 19:26
Die Tour wäre am letzten Treff nicht machbar gewesen. Wer Interesse hat mitzkommen und einen Eindruck für die Grate bekommen will, dem sende ich gerene einige Fotos zu :-)

Grüsse, Sputnik

Gelöschter Kommentar

Sputnik Pro hat gesagt: Problem Hasenstock
Gesendet am 7. September 2011 um 09:13
Auf das Gipfelbuch bin ich gespannt. Der oberste Drittel vom Grat kam mir vielleicht als zu krass vor da ich zu wenig gessen hatte und sich eine leichte unterzuckerung bemerkbar machte, wer weiss... ich werde aber sicherlich die beiden Gesellen nochmals mit einem Bergkollegen und genügend Material angehen.

LG, Andi

nprace hat gesagt:
Gesendet am 21. September 2011 um 11:30
Hoi Andri,
Hast du schon das 'Problem Hasenstock' gelöst? Ich wäre dieses Wochenende gerne dabei wenn den Berg noch auf deinem Program steht.
Gruss
Nic

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 21. September 2011 um 19:17
Hi Nic,

Nächstes Wochende habe ich leider keine Zeit. Das darauf folgende könnten wir einplanen sofern es das Wetter zulässt.

Gruss, Andi

Lulubusi hat gesagt: RE:
Gesendet am 22. September 2011 um 08:45
Ciao Andi
Wenn ich nicht arbeiten muss würde ich mitkommen.
Hast Du die Tour schon gemacht.
Wenn nein melde dich wann du gehen möchtest.
Gruss Pasci

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 24. September 2011 um 23:20
Hi Pasci,

Ich war noch nicht auf den Gipfel, eventuell könnten wir nächstes Wochenende gehen.

Gruss, Andi

dominik Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 28. September 2011 um 12:32
Sali Andi

Ich hätte am Wochenende Zeit für eine Begehung. Was meinst?

Gruss
Dominik


Kommentar hinzufügen»