Tafeln zwischen Val Lavizzara und Misox


Publiziert von pizflora, 29. Juni 2011 um 15:25. Diese Seite wurde 520 mal angezeigt.

Liebe Gourmands,
seit kurzem verschlägt es mich des öfteren ins Val Lavizzara. Nach vollbrachtem Wochenende fahren wir dann jeweils abends wieder heim und gehen unterwegs was essen. Nun hat es unter Euch ja einige ticino-phile Wanderer, sicher einige mit guten Essenstips auch im Tal, nicht nur auf dem Berg. Wo zwischen Lavizzara und San Bernadino gibts denn Eurer Meinung nach die besten Pizze, Paste e Polente??




Kommentare (8)


Kommentar hinzufügen

Henrik Pro hat gesagt: ..ich habe
Gesendet am 29. Juni 2011 um 17:03
roko gerade vor zwei Tagen einige Tipps gegeben > siehe seine Ponte Brolla Tour..

zaza, Seeger und Henrik kennen sich ziemlich gut aus...also ich bin weniger für Superlative (excl. Monster...) als für das zarte Speisen unterwegs...ich könnte dir über ein normales Mail Einiges zustellen!

Ciao

silberquäki

Zaza hat gesagt:
Gesendet am 29. Juni 2011 um 17:30
Grotto Pozzasc in Peccia
Grotto Froda in Foroglio
Castello in Cevio
Cristallina in Coglio
Santana und Grotto Zendralli in Roveredo
Groven in Lostallo (eher Richtung Gourmetküche)

Gruss und gutes Tafeln

Marco hat gesagt:
Gesendet am 29. Juni 2011 um 17:54
Auch noch, nebst Zazas Tipps:

Osteria Dazio in Fusio
Unione in Gordevio
Grotti in Avegno
Castagneto und Centovalli (risotto!) in Ponte Brolla
Brack in Gudo
Osteria Pedemonte in Bellinzona (gleich hinterm Bahnhof, teuer aber saugut...)
Cacciatore in Soazza (gehoben)

Und noch ein Buchtipp: www.rotpunktverlag.ch/cgibib/germinal_shop.exe/VOLL?session_id=32198&titel_nummer=43294&titel_id=43294&caller=rotpunkt


pizflora hat gesagt: herzlichen dank...
Gesendet am 13. Juli 2011 um 08:17
... den feinschmeckern, vielessern und tessinkennern. ich freu mich schon aufs uns durch die vorschläge schlemmen!
grüsse sonja

Mel hat gesagt:
Gesendet am 13. Juli 2011 um 16:26
also für richtig, richtig leckere panettone gibts eigentlich nur eine adresse: www.panetteria-poncini.ch in maggia.

mein favorit ist übrigens jene mit frischen aprikosen :-)

360 Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 13. Juli 2011 um 19:20
> gibts eigentlich nur eine adresse

Oder besser gesagt etwa 25 Mal "eine Adresse", denn allein im Tessin kann man die an acht verschiedenen Verkaufstellen ergattern.

Mein Favorit dort ist nicht der Panettone, sondern die Amaretti alla grappa con grappa "Americana" ... mjam. Zum Glück gibts keinen "Verkaufspünkt" in meiner Nähe, sonst wäre ich mindestens 50kg zu schwer ;-)



Mel hat gesagt: RE:
Gesendet am 13. Juli 2011 um 19:53
oh, da gibts mehrere verkaufspunkte? gut zu wissen :-)

... und btw: es gibt scheinbar auch einen online-shop. so von wegen 50kg zu schwer... ;-)

360 Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 13. Juli 2011 um 20:15
Das letzte Mal als ich gefragt habe, hat man mir "versichert", dass sie im Sommer keine Amaretti alla grappa verschicken (da sonst die Schoggi schmelze). Und dem bleibt hoffentlich so...


Kommentar hinzufügen»