Herdenschutzgebiete auf einen Klick


Publiziert von poudrieres, 4. August 2018 um 17:16. Diese Seite wurde 415 mal angezeigt.

Wanderwege führen ab und zu auch über Weiden, wo es zu Begegnungen mit Herdenschutzhunden kommen kann. Zur besseren Planung einer Tour werden neu Herdenschutzgebiete als gelbe Flächen auf der SchweizMobil-Webkarte dargestellt. Umgesetzt wurde das Projekt in Zusammenarbeit mit Agridea. Welchen Nutzen dies für Wanderer und Biker hat und wie die Daten erfasst werden, erfahren Sie im Interview.

Aus dem aktuellen Schweizmobil-Newsletter © Stiftung SchweizMobil, August 2018




Kommentare (8)


Kommentar hinzufügen

carpintero Pro hat gesagt:
Gesendet am 4. August 2018 um 19:30
Sehr cool, danke für den nützlichen Hinweis.

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 4. August 2018 um 20:03
Top Idee, gute Zusammenarbeit. Dementsprechend das Resultat.

dulac Pro hat gesagt:
Gesendet am 5. August 2018 um 17:12
ausführliche Informationen finden sich auch hier
sowie Anleitungen/Video zum richtigen Verhalten

silberhorn Pro hat gesagt: RE: Neuer Weg der Hundeausbildung
Gesendet am 5. August 2018 um 19:28
https://www.srf.ch/news/schweiz/umgang-mit-menschen-herdenschutzhunde-muessen-in die-lehre

Leider kann ich keine direkten Link setzen Tastaturproblem.

Martin Job Pro hat gesagt: RE: Neuer Weg der Hundeausbildung
Gesendet am 5. August 2018 um 19:35

silberhorn Pro hat gesagt: RE: Neuer Weg der Hundeausbildung
Gesendet am 5. August 2018 um 20:02
Merciiiiiiiii

Martin Job Pro hat gesagt: auch auf map.geo.admin.ch
Gesendet am 5. August 2018 um 17:49

silberhorn Pro hat gesagt: RE:auch auf map.geo.admin.ch
Gesendet am 5. August 2018 um 19:11
Martin, vielen Dank!
Einfacher zur Karte zu gelangen geht's nicht.

LG, maria


Kommentar hinzufügen»