Schöne mehrtägige Skitouren?


Publiziert von Peter123, 16. Januar 2017 um 00:01. Diese Seite wurde 535 mal angezeigt.

Kennt jemand in der Schweiz schöne Mehrtägige Skitouren (evtl. mit Biwak) welche auch für Anfänger geeignet sind?



Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

Alpin_Rise hat gesagt: Planungshilfen
Gesendet am 16. Januar 2017 um 11:27
Ciao Peter,

Konkrete Empfehlungen sind hier schwierig, da es dutzende "schöne Mehrtägige Skitouren Skitouren in der Schweiz" gibt.

Gute Anhaltspuntke findest du hier auf hikr via "Explore" oder in der SAC-Skitourenliteratur.

Hinweise:
- Dort hast du Filter/Routenlisten nach Schwierigkeit, als Anfänger würde ich mich im Bereich "WS" umschauen.
- Skitouren mit Winterbiwaks sind brauchen viel Erfahrung, gutes Material und robuste körperliche Verfassung, da sie um einiges kräftezehrender sind als Sommerbiwaks. Mitunter nichts für Einsteiger.
- Am einfachsten zu Planen sind Touren stationär von der selben Hütte aus, Hüttenwechsel sind bereits wieder anspruchsvoller.

Viel Spass im Schnee und
G, Rise

Zaza hat gesagt:
Gesendet am 16. Januar 2017 um 11:55
Vom Steiger Verlag in Innsbruck gab's früher eine ganze Reihe von guten Büchern (auch für die Schweiz) mit "Skitouren fürs Wochenende", darunter auch ein paar verlängerte Wochenenden. Diese Bücher dürften antiquarisch oder in Bibliotheken zu finden sein. Den Ansatz setzt Rother punktuell noch fort, z.B. hier

Alternativ kann man sich natürlich auch an den Programmen von SAC-Sektionen oder Bergsteigerschulen orientieren.

Schön ist die speziell markierte Haute Route Ticinese, die aber in der originalen Version nur selten günstige Verhältnisse aufweist.

LG, zaza

kopfsalat Pro hat gesagt:
Gesendet am 16. Januar 2017 um 11:58
Vorallem für Anfänger eventuell auch die Haute Route du Jura von Balsthal nach Bellegarde in Betracht ziehen.


Kommentar hinzufügen»