Pianello 1030 m


Andere in 4 Tourenberichte, 4 Foto(s). Letzter Besuch :
3 Apr 11

Geo-Tags: CH-TI, Gruppo Cima dell'Uomo



Fotos (4)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Bellinzonese   T4+  
3 Apr 11
Val Sementina/Von Alpe Morisciolo nach Ör Piatto – und die Siegfriedkarte hat doch Recht!
Nach Nachtschicht mit Baumsägen in der Capanna Alpe Mognono 1460m doch recht gut ausgeschlafen. Ausgedehntes Frühstück. Adieu den netten Hüttenkollegen und dem Capo der Capanna mit seinen zwei Hunden. Jäger und Heger der besten Sorte. Noch einige Tipps von ihm. Sie werden uns hilfreich sein. Und wieder bin ich mit ohkami...
Publiziert von Seeger 5. April 2011 um 13:43 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Bellinzonese   T4+  
31 Mär 11
Val Sementina – Der alte Alpweg von Ör Piatto nach Monte di Dentro
Das Val Sementina liess mich nicht in Ruhe. Ich hatte da noch eine „Baustelle“, wie Frank von www.alpi-ticinesi.chdies benamst. Bei der erstbesten Gelegenheit sass ich in der Mornerabahn mit netten Einheimischen locker zusammengepfercht in der Kabine Richting Pientina, Zwischenstation. Interessanterweise steigen alle in...
Publiziert von Seeger 2. April 2011 um 00:33 (Fotos:18 | Kommentare:4)
Bellinzonese   T4  
22 Mär 11
Val Sementina – Unverhofft auf Alpe Mognone
Mit dem Projekt „Ör Piatto – Monte di Dentro“ zog ich los und landete oberhalb der Capanna Alpe Mognone. Wenigstens ein Trost: Das Projekt bringt mich ein weiteres Mal in dieses fantastische Tal vis-à-vis Bellinzona! Positives Resultat: Ich fand einen unbekannten Weg. Und so geschah es: An der Talstation muss ich bis 10...
Publiziert von Seeger 23. März 2011 um 00:43 (Fotos:23 | Kommentare:7)
Bellinzonese   T5-  
20 Mär 11
Val Sementina: Der Wasserfall, die Wasserfassung und eine Direttissima
Das Val Sementina hat mich in seinen Bann gezogen. Die Wanderapotheke ist wieder aufgefüllt und die Wunden verheilt. Ich habe mir auf der Swissmap eine Querung des tiefeingeschnittenen Grabens ausgeheckt. Schaut schon etwas wild aus. Aber wenn der Fluss nicht gerade die ganze Talsohle braucht, wäre da noch ein Durchkommen...
Publiziert von Seeger 20. März 2011 um 22:56 (Fotos:23 | Kommentare:7)