Jul 7
Jungfraugebiet   T6 S V WS-  
7 Jul 15
Eiger via Mittellegigrat ab Ostegg
  Schöne Grattour auf einer gut eingerichteten Route im Jungfraugebiet Jungfrau Region (Karl Hausmann): S. 143 Ostegghütte, 18.1 Zustieg von Alpiglen (T6) Berner Alpen (Ueli Mosimann): S. 372 Überschreitung der Hörnli zur Mittellegihütte 438 (S) 7-8h Jungfrau Region (Karl Hausmann): S. 310 Mittellegigrat...
Publiziert von pboehi 10. Juli 2015 um 08:33 (Fotos:82 | Kommentare:9)
Aug 11
Jungfraugebiet   T5 WS+  
11 Aug 13
Eiger - Ostegghütte : Via ferrata, version famille
Après avoir égoïstement abandonné tout le monde pour trailer tout seul sur l'Ammertenspitz la veille, un dimanche de récup active avec toute la tribu s'imposait tout naturellement : l'Ostegghütte est l'un des refuges les moins fréquentés des Alpes Suisses (le livre de cabane est le même depuis 1998 et il n'est qu'à...
Publiziert von Bertrand 13. August 2013 um 14:28 (Fotos:10)
Aug 7
Jungfraugebiet   WS+  
7 Aug 09
Ostegghütte
Letzte Tour im Berner Oberland und, bevor wir weiter Richtung Wallis ziehen, soll es hoch zur Ostegghütte gehen. In unserer Kletterfibelstand nur eine kleine Randnotiz, ein Tip, dassich dort, quasi an den Ausläufern des Eigers, ein Klettersteig befindet. Aha, vielleicht ein Geheimtip?! Von Grindelwald gehts zunächst bequem mit...
Publiziert von WoPo1961 22. März 2010 um 22:49 (Fotos:18)
Sep 13
Jungfraugebiet   T6- WS-  
13 Sep 07
En direction de l'Eiger-Ostegghütte
Le but de cette demi-journée était de faire une reconnaissance du chemin Alpiglen - Grindelwald-Grund pour une excursion avec des amis américains. Pour finir, j'ai prolongé quelque peu la rando en montant jusqu'à la ferrata menant à l'Eiger-Ostegghütte. Malheureusement pour moi, je n'avais pas emporté le matériel de...
Publiziert von bergpfad73 15. August 2010 um 15:30 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Aug 27
Jungfraugebiet   WS  
27 Aug 07
Ostegghütte 2'320m
Ab der Station Alpiglen geht’s zuerst dem Eigertrail entlang, bis irgendwann nach dem Abzweiger Bonera ein markanter Graben folgt. Der Wegweiser „Ostegghütte" macht einem nach der Querung darauf aufmerksam, dass man nun unter dem Felsband ansteigen muss bis rechts über den Grasrücken hochgestiegen...
Publiziert von saebu 28. November 2007 um 17:13 (Fotos:18)