Sep 24
St.Gallen   T5- WS  
24 Sep 16
Calanda-Trilogie und St. Gallens südlichster Punkt
Nach dem Ringelspitzund der Bike-Tour zu den nordöstlichen Extrempunktenfehlte nur noch der südlichste Punkt St. Gallens. Dieser liegt bei P. 2362 (Sattel), zwischen Taminser und Feldberger Calanda. Die Idee, das mit einer Überschreitung der Calanda-Hauptgipfel zu verbinden, war so naheliegend, dass sogar ich darauf kam....
Publiziert von PStraub 24. September 2016 um 21:01 (Fotos:20)
Aug 7
Calanda   T5+ ZS- III  
7 Aug 16
Vom Berger zum Haldensteiner Calanda
Eine Wiederholungstat: Die Calanda-Überschreitung - die beste Tour am Bier-Massiv Die Calanda-Überschreitung ist ein Klassiker. Eine logischere Linie als von Nordost- nach Südwest über die Gipfel des Calanda-Massivs gibt es nicht. Erstaunlicherweise wird die Tour trotz den schönen Kraxel- und Kletterstellen, der...
Publiziert von Delta 8. August 2016 um 17:50 (Fotos:20)
Aug 18
Calanda   T5+ ZS- III  
18 Aug 14
Calanda Überschreitung
Eine Tour für Steinböcke und Bierliebhaber – die (fast) komplette Calanda-Überschreitung Obwohl man ohne ein Calanda kaum über den Calanda kommt: Eine Tour für zu grosse Bierbäuche ist dies nicht, will man am Napoleon nicht sein persönliches Waterloo erleben. Etwas weniger kryptisch: Die Überschreitung vom Berger...
Publiziert von Delta 20. August 2014 um 11:42 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Jun 13
Calanda   T4 L I  
13 Jun 09
HALDENSTEINER CALANDA 2805m
        Um eine Art Standortbestimmung in Sachen Kondition zu machen, haben wir den Haldensteiner Calanda ausgesucht, der sich hierzu mit seinen weit über 2000 Höhenmetern anbietet wie kaum ein anderer Berg (evtl. noch Pizol, ohne Bahnbenützung). Mit...
Publiziert von Wolfenstein 15. Juni 2009 um 22:05 (Fotos:24 | Kommentare:3)